Kanton Zürich
Gesundheitsdirektion
Trainee Amtliche Tierärztin, Amtlicher Tierarzt

Das Veterinäramt Kanton Zürich setzt sich für den Tierschutz und die Tiergesundheit ein. Es trägt dazu bei, das Wohlergehen der Tiere und die Qualität von tierischen Lebensmitteln sicherzustellen.

 

Wir machen uns fit für die Zukunft. Deshalb suchen wir auf den 1. Juli 2021 oder nach Vereinbarung für mind. 1 Jahr eine/n Trainee als angehende/n Amtliche Tierärztin / Amtlichen Tierarzt (100%).

Aufgaben

Sie arbeiten in der Abteilung Tiergesundheit & Lebensmittelsicherheit aktiv mit,  erhalten dabei Einblick in die wesentlichen Aufgaben des amtlichen Veterinärdienstes und können sich nach entsprechender Einführung in verschiedenen Bereichen selbständig beteiligen.So erstellen Sie beispielsweise amtstierärztliche Exportzeugnisse zu Tieren und tierischen Produkten, führen unter Anleitung einzelne Fleischkontrollen in Kleinschlachtbetrieben durch, arbeiten in der Seuchenüberwachung und Seuchenbekämpfung, wirken bei Kontrollen zum Tierschutz und zur Tiergesundheit mit und bearbeiten Bewilligungsgesuche und Mängelfälle.

Als Trainee steht Ihnen ein breites Weiterbildungsprogramm offen, für welches Sie 20% Ihrer Arbeitszeit aufwenden dürfen. Sie absolvieren mit Ihrem Einsatz auch sämtliche Praktika für das Fähigkeitszeugnis alsAmtliche Tierärztin / Amtlicher Tierarzt.

Anforderungen

Sie verfügen über das Diplom als Tierärztin / Tierarzt und haben vorzugsweise bereits etwas Praxiserfahrung erlangt. Sie erfassen Aufgaben und Zusammenhänge rasch und formulieren zielführende Lösungen. Sie arbeiten selbständig und strukturiert, über­nehmen Verantwortung und kommunizieren überzeugend. Sie sind durchsetzungsstark und bleiben auch in schwierigen Situationen ruhig und sachlich. Sie verfügen über den Führerausweis Kategorie B.

Angebot

 

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns über IhreOnline-Bewerbung bis am 30. Juni 2021.

 

Haben Sie Fragen?

Auskünfte zu den Aufgaben und Herausforderungen erteilt Ihnen Frau Dr. med. vet. Franziska Flütsch, Leiterin des Teams Tierseuchen, Register & Programme, gerne unter 043 259 41 41.

Kontakt
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Franziska Flütsch, unter 043 259 41 41 gerne zur Verfügung.