HEKS beschäftigt rund 600 fest angestellte Mitarbeiter:innen und verfolgt die Vision einer gerechten Welt, in der die Würde aller Menschen respektiert wird, Frieden herrscht und die natürlichen Lebensgrundlagen bewahrt werden. An 25 Standorten in der Schweiz und weltweit in 30 Ländern ist HEKS mit über 380 Programmen und Projekten im Unfang von rund 138 Millionen Schweizer Franken tätig. Im Rahmen der Agenda 2030 arbeitet HEKS in den vier thematischen Schwerpunkten «Klimagerechtigkeit», «Recht auf Land und Nahrung», «Flucht und Migration» sowie «Inklusion». Zudem leistet HEKS humanitäre Hilfe für die Opfer von Naturkatastrophen und kriegerischen Konflikten. Ziel ist eine Transformation auf sozialer, wirtschaftlicher und politischer Ebene. HEKS leistet einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensumstände von Menschen in der Schweiz und weltweit, fordert ihre Rechte ein und sensibilisiert und mobilisiert zu diesem Zweck Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Kirchen. Im Jahr 2023 erreichte HEKS rund 16 Millionen Menschen mit seiner Arbeit.

Wir suchen Sie, eine dynamische, innovative und integre Persönlichkeit, als
Abteilungsleiter:in Finanzen 80-100%
Begeistern Sie sich für zukunftsorientierte Finanz- und Spendenbuchhaltung sowie transversale Finanzprozesse an der Schnittstelle von Anspruchsgruppen im In- und Ausland? Bringen Sie Affinitiät für Digitalisierung und agile Arbeitsformen sowie eine ausgeprägte Dienstleistungs-orientierung mit? Dann können Sie sich bei uns in einer wichtigen Schlüsselposition die Zukunft eines der grössten Schweizer Hilfswerke nachhaltig mitgestalten.

Sie tragen die konzeptionelle, operative und personelle Verantwortung für die Abteilung Finanzen und tragen als Mitglied des Leitungsteams an der Weiterentwicklung des Bereichs Services bei. Dies beinhaltet insbesondere

  • Gesamtverantwortung für die Finanz- und Spendenbuchhaltung, der Jahresabschlüsse (Stiftung HEKS und konsolidierter Abschluss) nach Swiss GAAP FER sowie der Finanzberichte
  • Mitgestaltung der HEKS-Finanzstrategie und Verantwortung für deren Umsetzung
  • Verantwortung, Weiterentwicklung und kontinuierliche Optimierung der Finanzprozesse, Finanzinstrumente und Finanzapplikationen inkl. Identifizierung und Behandlung potenzieller finanzieller Risiken für HEKS sowie Ermittlung von Methoden zur Effizienzsteigerung/Kostensenkung 
  • Verantwortung und Umsetzung Treasury (Anlagen, Liquidität, Zahlungsverkehr In- und Ausland) und Abwicklung der Legate
  • Verantwortung für das Liegenschaftsmanagement von Gebäuden im Eigentum von HEKS
  • Verantwortung und Bewirtschaftung des Versicherungsportfolios von HEKS
Das bringen Sie idealerweise mit:
  • Betriebswirtschaftliches Studium mit Vertiefung oder Weiterbildungen auf (Fach-)Hochschulniveau in Finance und mehrjähriger Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion
  • Erfahrungen in Abschlüssen nach Swiss GAAP FER 21
  • Kenntnisse der NGO-Landschaft, öffentlicher Hand- und/oder sozialer Institutionen sowie Kenntnisse der Kirchenlandschaft von Vorteil  
  • Ausgewiesene Erfahrungen in komplexem Projektmanagement und Digitalisierung von Prozessen
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, vernetzte Denkweise 
  • Lösungsorientierte, umsetzungsstarke und pragmatische Arbeitsweise
  • Hohes Dienstleistungsverständnis mit ausgeprägten Kommunikationsskills
  • Führungserfahrung mit hoher Selbständigkeit und Gestaltungswillen
  • Freude an der Zusammenarbeit mit diversen Stakeholdern sowie flexibler, lernbereiter Teamplayer
  • Belastbarkeit insbesondere in saisonalen Arbeitsspitzen mit präziser Ausführung von zeitkritischen Aufträgen
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und Französisch
Das dürfen Sie von uns erwarten:
  • Eine vielseitige, herausfordernde Führungs-Aufgabe in einer renommierten NGO
  • Hohe Eigenverantwortung und Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Multidisziplinäre, engagierte und kompetente Mitarbeitende
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Ein zentraler Arbeitsplatz beim Schaffhauserplatz in Zürich
Möchten Sie das HEKS-Team ergänzen? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung via unserem Bewerbungstool. Bitte haben Sie Verständnis, dass E-Mail oder Briefbewerbungen nicht verarbeitet werden können.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Nektarios Palaskas, Bereichsleitung Services, unter nektarios.palaskas@heks.ch gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen über HEKS finden Sie unter www.heks.ch.