HEKS verfolgt die Vision einer gerechten Welt, in welcher die Würde aller Menschen respektiert wird, Frieden herrscht und die natürlichen Lebensgrundlagen bewahrt werden. Im Rahmen der Agenda 2030 wird in den vier thematischen Schwerpunkten «Klimagerechtigkeit», «Recht auf Land und Nahrung», «Flucht und Migration» sowie «Inklusion» gearbeitet. Zudem leistet HEKS humanitäre Hilfe für die Opfer von Naturkatastrophen und kriegerischen Konflikten. Ziel ist eine Transformation auf sozialer, wirtschaftlicher und politischer Ebene. HEKS leistet einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensumstände von Menschen in der Schweiz und weltweit, fordert ihre Rechte ein und sensibilisiert und mobilisiert zu diesem Zweck Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Kirchen.

Zahlen sind Ihre Leidenschaft? Sie sind Profi in Controllingfragen und haben Spass an Finanzsystemen und Kennzahlen - dann freuen wir uns darauf, Sie bald kennenzulernen.

Diese Stelle als Bereichs-Controller:in für die Bereiche Inland und Kommunikation + Mobilisierung ist beim zentralen Controlling-Team angesiedelt.

Senior Finanz-Controller:in, 100%
Das sind Ihre Hauptaufgaben:
  • Fachliche Begleitung und Beratung der operativen Bereiche Inland (ca. 70%) und Kommunikation + Mobilisierung (ca. 30%).
  • Fokus Inland: Projektkalkulationen/-analysen, Finanzierungsziele, Reporting.
  • Fokus Kommunikation: Kostensteuerung, Einnahmen-Analysen, Reporting.
  • Koordination der jährlichen finanziellen Planungs- und Reportingprozesse und Sicherstellung, dass die HEKS-weiten Vorgaben umgesetzt werden.
  • Erstellung von Abweichungsanalysen, aussagekräftigen Cockpits und Entwicklung von Entscheidungsgrundlagen und Kennzahlen zur finanziellen Steuerung in diesen Bereichen.
  • Weiterentwicklung und Optimierung der bestehenden Controlling-Prozesse, -Instrumente und Systeme.
  • Super-User und Ausbildner:in in Power BI, Budget-/Excel-Tools und Finanzkompetenzen.
  • Schnittstelle zum zentralen Controlling und den HEKS-weit geltenden Finanzprozessen.
Das bringen Sie idealerweise mit:
  • Abgeschlossene höhere betriebswirtschaftliche Ausbildung (FH/Uni) mit Weiterbildung in Controlling und idealerweise Projektmanagement.
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Controlling (vorzugsweise in einer NGO).
  • Ausgezeichnete Excel-Kenntnisse und hohe IT-Affinität, ev. bereits erste Erfahrungen mit Power BI / SQL.
  • Analytisches und strategisches Denken, hohes Verantwortungsbewusstsein.
  • Selbständige und exakte Arbeitsweise.
  • Sehr gute Deutsch- und Französisch-Kenntnisse, Englisch von Vorteil.
Das dürfen Sie von uns erwarten:
  • Eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einer renommierten NGO.
  • Mitwirken in den Leitungsteams der Bereiche Inland und Kommunikation + Mobilisierung und ein motiviertes und erfahrenes Team im Fachteam Controlling.
  • Rollenbasierte Zusammenarbeit mit viel Verantwortung und Gestaltungsspielraum.
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen und flexible Arbeitszeiten.
  • Arbeitsort: Zürich mit Einsätzen in den Geschäftsstellen, Möglichkeit von mobilem Arbeiten.
  • Ein gutes Gefühl, zu einer gerechteren Welt beizutragen.
Möchten Sie das HEKS-Team ergänzen? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung via unserem Bewerbungstool. Die ersten Gespräche finden am  14./15. August und die Zweitgespräche am 22. August statt. Bitte haben Sie Verständnis, dass E-Mail oder Briefbewerbungen nicht verarbeitet werden können.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Monika Stern, Teamleiterin Controlling, unter monika.stern@heks.chgerne zur Verfügung.

Weitere Informationen über HEKS finden Sie unter www.heks.ch.