HEKS, das Hilfswerk der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz, unterstützt in über 30 Ländern auf vier Kontinenten Projekte zur Bekämpfung von Armut und Ungerechtigkeit. HEKS leistet zudem weltweit humanitäre Hilfe für die Opfer von Naturkatastrophen und kriegerischen Konflikten und unterstützt die kirchlich-diakonische Arbeit in Osteuropa und im Nahen Osten. In der Schweiz setzt sich HEKS für die Rechte und Anliegen von Flüchtlingen und sozial benachteiligten Menschen ein. Mit entwicklungs- und gesellschaftspolitischer Arbeit in den Bereichen Klimagerechtigkeit, Zugang zu Land und Nahrung, Migration und Integration wirkt HEKS auf einen systemischen Wandel hin - weltweit und in der Schweiz.

Mit Einführung des neuen Asylverfahrens ab 1. März 2019 haben die Asylsuchenden Anspruch auf Beratung und Rechtsvertretung in den Bundesasylzentren (BAZ). HEKS ist vom Staatssekretariat für Migration (SEM) in den Regionen Nordwestschweiz (NWCH) und Ostschweiz beauftragt worden, den Rechtsschutz zu gewährleisten. 

Wir suchen für den Rechtsschutz NWCH in Basel per 15. Juni 2022 oder nach Vereinbarung eine:n zuverlässige:n

Sachbearbeiter:in Disposition, 60-80%
Das sind Ihre Hauptaufgaben:
  • Planung und Koordination von Terminen für Asylsuchende mit den Berater:innen, den Rechtsvertreter:innen und/oder den Dolmetscher:innen
  • Sicherstellung des Informationsflusses intern zu den Rechtsvertreter:innen und Berater:innen, sowie extern zum SEM, Dolmetscherdienst, Asylsuchenden und anderen Stellen
  • Bereitstellen und Weiterleiten von Dokumenten zu handen der Akteure
  • Versenden der Stellungahmen, Beschwerden und Briefen
  • Administrative Aufgaben und Unterstützung des Teams
  • Telefondienst
Das bringen Sie idealerweise mit:
  • Erfolgreich abgeschlossenes KV, Handelsschule oder äquivalente Ausbildung
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in Disposition und Planung
  • Sie sind sich gewohnt, strukturiert, genau und speditiv zu arbeiten
  • Sie sind IT-affin und haben eine schneller Auffassungsgabe
  • Nebst hoher Sozialkompetenz haben Sie die Fähigkeit, in hektischen Zeiten Ruhe zu bewahren
  • Ihre hohe Dienstleistungsorientierung und Ihre Belastbarkeitkonnten Sie bereits unter Beweis stellen
  • Solide Französisch- und Englischkenntnisse sind ein weiteres Plus
  • Sie sind bereit, flexible Arbeitseinsätze bei z.B. Ferienabwesenheiten im Team zu leisten
  • Sie verfügen über einen einwandfreien Leumund, welcher durch Straf- und Betreibungsregisterauszug belegt werden kann
Das dürfen Sie von uns erwarten:
  • Eine interessante, herausfordernde Aufgabe in einem spannenden Arbeitsumfeld
  • Multidisziplinäre, engagierte und kompetente Teamkolleg:innen
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen
  • Einen modernen Arbeitsplatz in Basel
Möchten Sie das HEKS-Team ergänzen? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung bis am 31. Mai 2022 via unserem Bewerbungstool. 
Für Auskünfte steht Ihnen Frau Regine Fricker, Teamleitung Disposition, Koordination und Administration, unter Tel. 058 484 44 85 von Di-Fr zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.heks.ch/rechtsschutz