HEKS, das Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz, unterstützt in über 30 Ländern auf vier Kontinenten Projekte zur Bekämpfung von Hunger, Armut und Ungerechtigkeit. HEKS leistet zudem weltweit Nothilfe für die Opfer von Naturkatastrophen und kriegerischen Konflikten und unterstützt die diakonische Arbeit der reformierten Kirchen in Osteuropa und im Nahen Osten. In der Schweiz setzt sich HEKS für die Rechte und die Integration von geflüchteten und sozial benachteiligten Menschen ein.

Seit der Einführung des neuen Asylverfahrens ab 1. März 2019 haben die Asylsuchenden Anspruch auf Beratung und Rechtsvertretung in den Bundesasylzentren (BAZ). HEKS ist vom Staatssekretariat für Migration (SEM) in den Regionen Nordwestschweiz und Ostschweiz beauftragt worden, den Rechtsschutz zu gewährleisten. 

Für die Umsetzung dieser Aufgabe in Altstätten SG suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung engagierte und teamfähige

Studentische/r Mitarbeiter/In im Bereich Administration, Disposition und Beratung, 20-40% auf Stundenbasis
Das sind Ihre Hauptaufgaben:
  • Unterstützung der Mitarbeitenden bei der Disposition und Organisation von Terminen zwischen Rechtsvertretern, BeraterInnen und Asylsuchenden
  • Administrative Tätigkeiten wie Archivieren, Scannen von Dokumenten, elektronische Dokumentenablage
  • Bei Bedarf und ausreichender Erfahrung: Unterstützung des Beratungsteams bei Erstgesprächen mit Asylsuchenden und Empfang von Asylsuchenden am Infodesk
Das bringen Sie idealerweise mit:
  • Studierende im Fachbereich Soziale Arbeit oder vergleichbare Qualifikationen
  • Rasche Auffassungsgabe und Flair für administrative Tätigkeiten
  • Sehr gute Computerkenntnisse
  • Sie arbeiten sehr genau, speditiv und sind zeitlich flexibel
  • Sie verstehen sich gerne als DienstleisterIn und möchten ein Team unterstützen, welches auch unter Zeitdruck höchste Qualität für den Rechtsschutz von Asylsuchenden erbringt
  • Ausgewiesenes Interesse an asyl- und migrationsrechtlichen Fragestellungen und Erfahrung im Bereich Administration/KV sind von Vorteil
Das dürfen Sie von uns erwarten:
  • Die Gelegenheit, erworbene Fähigkeiten in einem interkulturellen und dynamischen Umfeld einzusetzen und berufliche Erfahrung in einer NGO zu sammeln
  • Bei persönlicher und fachlicher Eignung: Einblicke in die sozialarbeiterische Arbeit als BeraterIn
  • Multidisziplinäre, engagierte und kompetente Kolleginnen und Kollegen
  • Gute Anstellungsbedingungen
  • Arbeitszeiten nach Absprache
Möchten Sie das HEKS-Team ergänzen? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre möglichst rasche Online-Bewerbung!

Weitere Informationen finden Sie unter www.heks.ch/rechtsschutz