HEKS, das Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz, unterstützt in über 30 Ländern auf vier Kontinenten Projekte zur Bekämpfung von Hunger, Armut und Ungerechtigkeit. HEKS leistet zudem weltweit Nothilfe für die Opfer von Naturkatastrophen und kriegerischen Konflikten und unterstützt die diakonische Arbeit der reformierten Kirchen in Osteuropa und im Nahen Osten. In der Schweiz setzt sich HEKS für die Rechte und die Integration von Flüchtlingen und sozial benachteiligten Menschen ein.

Der Bereich Kommunikation sucht per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine

Fachperson für Fundraising - kirchlicher Bereich (60%-80%)
Ihre Aufgaben:
  • Aktive Beziehungspflege und Mittelbeschaffung im kirchlichen Bereich (Beratung, Betreuung, Anträge stellen, Berichterstattung und Verdankungen)
  • Konzipierung, Organisation und Durchführung von Events
  • Ausarbeitung und Produktion von Angeboten für Kirchgemeinden
  • Texten und Produzieren von Berichten, Mailings, Werbematerial 
  • ReferentInnen-Vermittlung
  • Auftritte in Kirchgemeinden und bei Konfirmations- und Unterrichtsklassen
  • allgemeine Administrationsarbeiten
Wir erwarten:
  • Fachhochschulabschluss oder gleichwertige Ausbildung
  • Ausbildung und/oder Berufserfahrung im Fundraising oder Marketing
  • Kenntnisse der Strukturen der reformierten Landeskirchen und Vernetzung im kirchlichen Bereich erwünscht
  • Interesse an Entwicklungszusammenarbeit und kirchlicher Zusammenarbeit
  • Kommunikative, dienstleistungsorientierte, überzeugende und belastbare Persönlichkeit mit hoher Auftritts- und Sozialkompetenz, vernetztem Denken und effizienter, genauer und strukturierter Arbeitsweise
  • überzeugende Vertretung der Zielsetzungen und Projekte unseres Hilfswerkes gegen aussen
  • Organisationstalent, Flexibilität und Bereitschaft zur Teamarbeit
  • gute Französisch- und Englischkenntnisse
  • sicheren Umgang mit Adressdatenbanken, Office-Anwendungen und Administration
Wir bieten:
  • vielseitigen und interessanten Aufgabenbereich in einem sinnvollen Tätigkeitsgebiet
  • zeitgemässe Anstellungsbedingungen
  • ein engagiertes und motiviertes Team
  • einen modernen Arbeitsort im Zentrum von Zürich
Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 15. November 2019 ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. (E-Mail-Bewerbungen werden nicht angenommen.)

Die Erstgespräche im Bewerbungsverfahren sind für den 20. November 2019 geplant. Mit ausgewählten Kandidat/innen findet am 26. November 2019 ein Zweitgespräch mit dem Team statt. 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Brigitte Roth, Abteilungsleiterin Marketing / Fundraising, unter Telefon +41 44 360 88 06 zur Verfügung.

Weitere Informationen über HEKS finden Sie unter www.heks.ch.