Projektleiter*in Energiecontrolling: Schwerpunkt Betrieb (60-100%)

Enastra AG
Andreasstrasse 5
CH-8050 Zürich

Die Enastra AG, eine Tochterfirma der A+W Holding, hat sich auf die technisch anspruchsvolle Dienstleistung für Kunden mit grossen Immobilien-Portfolios spezialisiert. Die Kernkompetenzen liegen in der Gebäudetechnik, der Energieeffizienz sowie den erneuerbaren Energien. Damit wir die ständig steigende Nachfrage nach unseren Leistungen abdecken können, suchen wir eine engagierte und erfahrene Persönlichkeit.
Deine Aufgaben
In deiner neuen Position bildest du die Schnittstelle zwischen dem operativen Energiecontrolling, dem FM-Provider und dem Kunden. Du übernimmst die Verantwortung für den reibungslosen Betrieb, die Plausibilisierung der Energiemessdaten, die Betreuung der Kunden und Weiterentwicklung des bestehenden Energiecontrollings. Mit deinen analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten führst du vertiefte HLKSE-Analysen durch und identifizierst dabei energetische Einsparpotentiale und Optimierungsmassnahmen. Mit deinen kundenorientierten und kommunikativen Fähigkeiten führst du Besprechungen bei den Kunden durch, koordinierst und planst die Umsetzung des Energiecontrollings und überprüfst Messkonzepte, um den Kunden optimal zu beraten. Du setzt deine kreativen sowie innovativen Fähigkeiten ein, um die Arbeitsprozesse sowie die Visualisierung der Energiedaten kontinuierlich zu verbessern. Die Vereinheitlichung der bestehenden Prozesse und deren Ausbau runden dein vielfältiges Tätigkeitsgebiet ab.
Deine Qualitäten und Begabungen
  • Ausbildung dipl. Ing. FH oder Techniker*in TS/HF
  • Teamfähige und kreativ denkende Persönlichkeit mit ausgeprägter Eigeninitiative
  • Erfahrungen als Projektleiter 
  • Organisations- und Koordinationsstärke
  • Freude an IT-Anwendungen
  • Flair für Zahlen
  • Know-how in Energie- und Gebäudetechnik
  • Gute Excel-Kenntnisse
Darauf kannst du dich freuen
  • Eine abwechslungsreiche und entwicklungsfähige Tätigkeit in einem kollegialen Team
  • Moderner Arbeitsplatz an guter Verkehrslage (Bahnhof Oerlikon)
  • Individuelle Weiterbildungsunterstützung
  • Internes Aus- und Weiterbildungsprogramm "A+W University"
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • 5 Wochen Ferien
  • Faire, marktgerechte Entlöhnung
Auskünfte erteilt dir gerne Herr Frederic Renier, Bereichsleiter, Tel. +41 44 797 25 90.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine vollständige Online-Bewerbung.

Weitere Stellenangebote findest du direkt unter www.enastra.ch.