Projektleiter*in Betriebs- und Sicherheitsausrüstungen (BSA)
Amstein + Walthert Progress AG
Andreasstrasse 5
Postfach
8050 Zürich
Amstein + Walthert Progress ist ein unabhängiges Beratungsunternehmen, welches zum Amstein+ Walthert Konzern mit rund 1100 Mitarbeiter*innen gehört. Zu den Kernkompetenzen unseres wachsenden Unternehmens gehören Consulting- und Engineering-Dienstleistungen im Bereich Information and Communications Technology, Risk Management sowie Electrical Engineering.
Unsere Kund*innen vertreten vielfältige Branchen mit herausfordernden Aufgaben. Im Auftrag unserer Auftraggeber*innen führen wir anspruchsvolle Projekte zum erfolgreichen Abschluss.

Zur Verstärkung unseres Teams in Zürich suchen wir talentierte und ambitionierte Hochschulabsolvent*innen mit Abschluss auf Stufe M.Sc. oder FH.
Ihre Aufgaben
  • Strategische und konzeptionelle Beratung von verkehrstelematischen und elektromechanischen Betriebs- und Sicherheitsanlagen (BSA) im Strassen- und Tunnelumfeld
  • Erarbeiten von Strategiepapieren und Konzepten für Sanierungen und Neubauten aller BSA
  • Vorbereitung und Durchführen von gesamtheitlichen BSA-Beurteilungen (Inspektionen, Audits, etc.)
  • Ausschreibungen von Systemen, Anlagen und Dienstleistungen im Strassen- und Tunnelumfeld
  • Projektführung, Projektbegleitung und Bauleitung (Realisierung) von anspruchsvollen Projekten
  • Projektcontrolling und Kostenmanagement (intern sowie von Dritten z.B Unternehmern; Qualitäts- Termin- und Kostenkontrolle)
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (ETH/FH) im Bereich Elektrotechnik oder Informatik
  • Mind. 5-jährige Berufserfahrung als Projektleiter*in/Planer*in von BSA-Projekten und auch solche Referenzen
  • Freude an anspruchsvoller, selbständiger Arbeit 
  • Sie möchten Ihre ausgewiesenen und langjährigen Erfahrungen an unsere Kunden weitergeben
  • Breites Wissen im Fachbereich Betriebs- und Sicherheitsausrüstungen (BSA)
  • Sie sind kreativ, können die Bedürfnisse unserer Kunden erkennen, innovative und nachhaltige Lösungen erarbeiten und in interdisziplinären Projektteams praktisch umsetzen
  • Neben der Muttersprache Deutsch, sprechen Sie vorzugsweise eine weitere Landessprache
Unser Angebot
Anstellungsbedingungen und Vergütung
  • flexible Arbeitszeiten
  • 25 Ferientage, ab 55 Jahren 30 Tage
  • Unbezahlter Urlaub bis zu 6 Monate
  • Treueprämien für Dienstjubiläen im Fünfjahresrhythmus (nach 10 DJ)
Weiterbildung
  • internes Weiterbildungs-Programm (A+W University)
  • Finanzierungsmodelle für externe Weiterbildungen
Vorsorge und Sozialleistungen
  • eigene Personalvorsorgestiftung
  • vollumfängliche Prämienübernahme für die BU/NBU-Versicherung durch AG
Karriere
  • schweizweite Karrieremöglichkeiten
  • Mitarbeiter- und Entwicklungsgespräche
Fringe Benefits
  • diverse Vergünstigungen und Angebote in verschiedenen Bereichen
  • SBB Halbtax-Gutschein
Arbeitsumfeld
  • verschiedene Mitarbeiteranlässe
  • moderne Büroräumlichkeiten
  • zeitgemässe EDV-Ausstattung
Kontakt
 
Claudia Gahlinger
Bereichsassistentin
+41 44 305 98 88
 
Marco Zbinden
Bereichsleiter
+41 44 305 98 61
 
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich direkt bei uns. Wir akzeptieren keine Bewerbungen von Personaldienstleistern.