Die zuwebe ist eine führende Institution im Kanton Zug, die mehr als 300 Menschen mit einer geistigen Behinderung oder psychischen Beeinträchtigung eine Ausbildung, Wohnraum und Arbeit in verschiedenen Bereichen ermöglicht. Sie werden dabei von mehr als 200 Fachpersonen ihren Bedürfnissen entsprechend unterstützt und betreut.
Für unsere Crêperie Intermezzo in der Zuger Altstadt suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine dienstleistungsorientierte Persönlichkeit als
Restaurationsfachperson 80%
Aufgaben:
  • Restaurant für das Tagesgeschäft vorbereiten
  • Servieren von Speisen und Getränken
  • Bedienen und Abrechnen der Kasse
  • Vorbereiten und Durchführen der Anlässe ausserhalb der regulären Arbeitszeit (abends)
  • Begleiten und Betreuen der Klienten und Lernenden in ihrer täglichen Arbeit
  • Tagesverantwortung bei Abwesenheit der Teamleitung
Anforderungen:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Restaurationsfachperson EFZ
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Gastronomie
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen mit einer Beeinträchtigung
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse (Outlook, Word, Excel)
  • Differenzierte Ausdrucksweise in Deutsch, mündlich und schriftlich

Sie sind motiviert, engagiert und stellen den Gast ins Zentrum Ihrer Tätigkeit. Sie arbeiten gerne in einem Team und bringen Ihre Erfahrung nutzbringend ein. Ein professioneller Umgang mit Nähe und Distanz ist für Sie selbstverständlich.

Angebot:
Es erwartet Sie ein motiviertes und offenes Team in einem professionellen und vielseitigen Arbeitsbereich. Wir bieten Ihnen eine spannende und entwicklungsfähige Aufgabe in einem wertschätzenden Umfeld, eine moderne Arbeitsumgebung sowie gute Sozialleistungen.
Weitere Auskünfte über diese Stelle gibt Ihnen gerne Tanja Truninger, unter Tel. 041 781 64 99. Informieren Sie sich ebenfalls unter www.zuwebe.ch.

Wir freuen uns auf Ihre online Bewerbung!