Die Stadt Langenthal bildet das Zentrum des bernischen Oberaargaus mit einem Einzugsgebiet von rund 80‘000 Personen und ist mit rund 16‘300 Einwohnerinnen und Einwohnern die achtgrösste Einwohnergemeinde im Kanton Bern. Die Stadt entwickelt sich als wirtschaftliches, gesellschaftliches und kulturelles Zentrum ständig weiter. Der Fachbereich Stadtentwicklung im Stadtbauamt ist verantwortlich für die raumplanerische- und verkehrliche Entwicklung der Stadt und schafft die konzeptionellen und grundeigentümerverbindlichen Grundlagen. Im Fachbereich Stadtentwicklung stehen grosse Projekte an, in welchen die Zukunft Langenthals aktiv gestaltet werden soll.

Für den Fachbereich Stadtentwicklung suchen wir eine/n Leiter/in Fachstelle Verkehr und Mobilität (50-70%-Pensum)

Leiter/in Fachstelle Verkehr und Mobilität
Ihre Hauptaufgaben
In Ihrem Tätigkeitsfeld befassen Sie sich mit allen Fragestellungen rund um die Themen Verkehr und Mobilität der Stadt Langenthal unter Einbezug der regionalen Ebene. Sie leiten und koordinieren Projekte und Prozesse, bei welchen diese Themen im Fokus stehen und bringen Ihr Wissen in Ihrem Tätigkeitsfeld in die weiteren Projekte der Stadtverwaltung ein. Insbesondere sind Sie zuständig für die Verkehrsrichtplanung der Stadt, begleiten die Umsetzung der Massnahmen aus den neueren Agglomerationsprogrammen, erarbeiten Konzepte und Massnahmen im Gebiet der städtischen Mobilität und setzen diese um.
Ihr Profil
Sie verfügen über einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss als Verkehrsplaner/in, Verkehrsingenieur/in mit Weiterbildung im Bereich Städtebau/Stadtentwicklung oder Raumplaner/in, Geograph/in mit Weiterbildung im Bereich Verkehrsplanung und/oder Mobilitätsplanung und können mehrjährige Berufserfahrung in der Verkehrsplanung (vorzugsweise Kanton Bern) und/oder Mobilitätsplanung sowie in der Projektleitung vorweisen. Neue Herausforderungen gehen Sie motiviert an. Als belastbare, lösungsorientierte, verantwortungsbewusste sowie initiative und kommunikative Persönlichkeit schätzen Sie die kompetente Zusammenarbeit im dynamischen, interdisziplinären Team des Stadtbauamtes. Ihr Profil runden Sie durch eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise ab.
Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine sehr abwechslungsreiche, selbständige und spannende Tätigkeit in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre am Puls der Stadt Langenthal mit vielen Kontakten, ein modernes Arbeitszeitmodell mit mobil-flexiblem Arbeiten sowie gute Sozialleistungen.
Arbeitsort
Verwaltungszentrum
Jurastrasse 22
4901 Langenthal
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Für Auskünfte steht Ihnen Herr Volker Wenning-Künne, Leiter Fachbereich Stadtentwicklung, Tel. 062 916 22 48, gerne zur Verfügung oder besuchen Sie uns unter www.langenthal.ch.


Wir laden Sie ein, uns Ihre Bewerbungsunterlagen mittels dem Online-Bewerbungsformular zu übermitteln.