Dipl. Pflegefachperson HF 60 %
(allenfalls 80 %)

Fällanden ist eine attraktive Gemeinde am Greifensee mit rund 9'500 Einwohne­rinnen und Einwohnern, die direkt an die Stadt Zürich grenzt.

Unser Auftrag

Die Politische Gemeinde Fällanden ist Trägerin des Alterszentrums Sunnetal. Das Alterszentrum Sunnetal bietet 32 Bewohnerinnen und Bewohner ein Zuhause, wo sie sich sicher, geborgen und respektiert fühlen und würdevoll betreut und gepflegt werden. Die Bedürfnisse und Wünsche der Bewohnerinnen und Bewohner sind wichtig und wir richten unser Angebot darauf aus. Das Alterszentrum Sunnetal betreibt auch das öffentliche Bistro Sunnetal mit Garten, welches von altersmässig bunt durchmischter Kundschaft besucht wird.

Unser Versprechen

Wir sind auf engagierte und empathische Mitarbeitende in den unterschiedlichen Funktionen angewiesen und wünschen uns Menschen, die Lust haben, Verantwortung zu übernehmen, sich einzubringen und mitzugestalten. Wir arbeiten hierarchieübergreifend auf Augenhöhe, ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander stehen an höchster Stelle. Wir haben fortschrittliche Arbeitsbedingungen, bieten die Möglichkeit, sich intern wie extern weiterzubilden und engagieren uns bei der Vereinbarung von Beruf und Privatleben.

Ihre Aufgaben

  • Gewährleisten einer ganzheitlichen, bedarfsgerechten und professionellen Pflege und Betreuung der Bewohnenden auf Basis Bezugspflege inkl. Führung des Pflegeprozesses
  • Aktive Gestaltung des Alltags der Bewohnenden
  • Übernahme der Funktionen «Fallführende Bezugsperson» und «Tagesverantwortung» inkl. Anleitung der Mitarbeitenden
  • Laufende Weiterentwicklung von Standards und Prozessen sowie Sicherstellen der Umsetzung im Alltag inkl. Qualitätssicherung
  • Durchführen der Visiten, Ausführen von medizinischen Verordnungen, Richten bzw. Verabreichen von Medikamenten

Ihr Profil

Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung als dipl. Pflegefachperson HF undBerufserfahrung von Vorteil in der Langzeitpflege mit. Sie pflegen einenwertschätzenden und respektvollen Umgang mit Bewohnerinnen und Bewohnern, Angehörigen sowie Mitarbeitenden. Ausgeprägte Sozialkompetenzen, eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität und Aufgeschlossenheit gegenüber Veränderungensowie sehr gute mündliche wie schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch runden Ihr Profil ab. Wünschenswert sind zudem Kenntnisse in der Anwendung von BESA undEasyDOK. Bei ausländischem Ausbildungsabschluss benötigen wir die eidg. Anerkennungsbescheinigung (SRK).

Wir bieten

  • Attraktive Anstellungsbedingungen, Lohngleichheit, sehr gute Sozialleistungen
  • Jahresarbeitszeit, Teilzeit, mind. 25 Tage Ferien, Vereinbarung von Privatleben und Beruf
  • Mitarbeitendenanlässe, diverse Vergünstigungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten intern wie extern
  • Respektvoller Umgang auf Augenhöhe, Miteinbezug der Mitarbeitenden in Innovationen
  • Flache Führungsstrukturen und kurze Entscheidungswege
  • Ihr Start bei uns

    Sie bei uns im Sunnetal
    Können wir auf Ihren Beitrag zum Gelingen des «gemeinsamen Auftrags» zählen?Arbeiten Sie in unserem Team mit und bringen Sie sich in die Zukunftsentwicklung des Alterszentrum Sunnetal ein. Wir freuen uns auf Sie!

    Ich stehe Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung:
    Corinne Lischer, Leiterin Pflege und Betreuung, Telefon 043 355 31 20.

    Trauen Sie sich diese spannende und vielseitige Aufgabe zu? Wunderbar, dann freut sich Daniela Pfeifer, Leiterin Fachbereich Personal, auf Ihre Online-Bewerbung.