Mitarbeiter/in Nachtwache (a) Bereich Kinderhaus Weidmatt
Wolhusen | 50%
Ihre Aufgaben
  • Pflege und Betreuung von Kleinkindern in der Nacht
  • Unterstützung in allen medizinischen und therapeutischen Belangen
  • Gewährleistung einer ausgeglichenen Nachtruhe für die Kinder
  • Überwachung und Dokumentation gemäss den geforderten Qualitätsstandard
  • Sicherstellung einer 24-Stunden-Betreuung in enger Zusammenarbeit mit dem Tagteam.
Ihr Profil
  • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als FaBe, FaGe oder Pflegefachperson HF
  • Die Fähigkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten.
  • Du arbeitest gerne mit Kleinkindern und kannst hin und wieder ein Schlaflied singen.
  • Eine offene Persönlichkeit und eine motivierte Person, die gerne nachts arbeitet.
 
Ihr Arbeitgeber
Arbeiten beim Kanton Luzern heisst, die Zukunft mitzugestalten - die des Kantons, seiner Einwohnerinnen und Einwohner und nicht zuletzt die eigene. Zur ausgezeichneten Lebensqualität in unserem Kanton leisten täglich mehr als 6'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 200 verschiedenen Berufen ihren Beitrag.

Das Heilpädagogische Zentrum Schüpfheim als kantonale Institution bietet ein breites Angebot zum LEBEN, LERNEN und ARBEITEN für rund 110 Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung. 325 Personen aus verschiedenen Berufsrichtungen arbeiten in unserer Institution in den Bereichen Zentrale Dienste, Kinderhaus Weidmatt, Kinder und Jugendliche und Erwachsene.

Das «a» im Stellentitel steht für «alle». Der Kanton Luzern steht für Diversität und Vielfalt.

Ihr Kontakt

Bildungs- und Kulturdepartement
Heilpädagogisches Zentrum Schüpfheim, KH Weidmatt
Bernhard Brechbühl
Leiter Kinderhaus Weidmatt


041 269 35 70

https://volksschulbildung.lu.ch/syst_schulen/ss_hpz_schuepfheim/Weidmatt