Geschäftsleitungsassistent/in (a)
Hohenrain | 50%
Ihre Aufgaben
  • Als rechte Hand der Rektorin und gemeinsam mit einer Stellenpartnerin unterstützen und entlasten Sie die Geschäftsleitung administrativ, organisatorisch und konzeptionell.
  • Sie verantworten die Planung und Koordination von Geschäftsleitungssitzungen und Klausuren in der Vor- und Nachbereitung und in der Protokollierung.
  • Sie verfassen und lektorieren interne und externe  Berichte, Präsentationen und Informationen, halten die Inhalte unserer Webseite aktuell und erstellen Medienartikel aus unserem Institutionsalltag.
  • Zuverlässig behalten Sie Termine und Pendenzen im Blick und übernehmen die wichtige Funktion, anspruchsvolle Auskünfte an interne und externe Personen zu erteilen.
  • Bei der Planung und Organisation von internen Gesamtanlässen spielen Sie eine Schlüsselrolle, zudem sind Sie verantwortlich für das Vertragsmanagement in Bezug auf  Vermietung von Räumlichkeiten und Buchung von Anlässen externer Leistungsempfänger.
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Kaufmännische Ausbildung mit vertiefter Zusatzausbildung im Spezialbereich (Direktionsassistenz)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion, idealerweise im Bildungsbereich
  • Hohes Verständnis dynamischer Prozesse und Abläufe vorwiegend innerhalb der Institution, von Vorteil auch zu den Schnittstellen der kantonalen Verwaltung 
  • Sehr gute IT-Kenntnisse, stilsicher in der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Teamorientierte und agile Person mit  sehr guten kommunikative Fähigkeiten und schneller Auffassungsgabe
  • Wir freuen uns auf eine freundliche, dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit sehr guten Umgangsformen und Zugang zu Menschen mit einer Behinderung
 
Ihr Arbeitgeber
Arbeiten beim Kanton Luzern heisst, die Zukunft mitzugestalten - die des Kantons, seiner Einwohnerinnen und Einwohner und nicht zuletzt die eigene. Zur ausgezeichneten Lebensqualität in unserem Kanton leisten täglich mehr als 6'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 200 verschiedenen Berufen ihren Beitrag.

Das Heilpädagogische Zentrum Hohenrain ist ein Kompetenzzentrum für die Schulung, Förderung und Betreuung von rund 200 Kindern und Jugendlichen in den Bereichen kognitive Entwicklung und Sprachentwicklung in Unterricht, Sozialpädagogik und Therapie von der Basisstufe bis zum Alter von 18 Jahren. Rund 300 Mitarbeitende aus unterschiedlichen Berufen in den Bereichen Unterricht, Sozialpädagogik, Therapie, Betreuung, Hauswirtschaft, Technischer Dienst und Verwaltung leisten dazu ihren Beitrag.

Das «a» im Stellentitel steht für «alle». Der Kanton Luzern steht für Diversität und Vielfalt.

Ihr Kontakt

Bildungs- und Kulturdepartement
Heilpädagogisches Zentrum Hohenrain
Alexandra Schaller
Rektorin


+41 41 329 46 21

https://hpz-hohenrain.lu.ch