Praktikant/in Sozialpädagogik (a)
Hohenrain | 80%
Ihre Aufgaben
  • Sie dürfen eine bereichernde Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen mit einer kognitiven Beeinträchtigung erleben.
  • Sie begleiten die Kinder und Jugendlichen in der Internats- und Tagesstruktur und wirken aktiv bei der Freizeitgestaltung mit. 
  • Sie lernen das soziale Berufsfeld kennen und können prüfen, ob Sie längerfristig in diesem Bereich tätig sein möchten. 
  • Der Einsatz erfolgt während der Schulwochen von Montag bis Freitag.
Ihr Profil
  • Begeisterung für Kinder und Jugendliche mit individuellen Fähigkeiten.
  • Positive und initiative Persönlichkeit mit Humor.
  • Mindestalter 18 Jahre.
  • Zur Beziehungsgestaltung zu den Kindern und Jugendlichen empfehlen wir ein Halbjahrespraktikum oder Jahrespraktikum.
 
Ihr Arbeitgeber
Arbeiten beim Kanton Luzern heisst, die Zukunft mitzugestalten - die des Kantons, seiner Einwohnerinnen und Einwohner und nicht zuletzt die eigene. Zur ausgezeichneten Lebensqualität in unserem Kanton leisten täglich mehr als 6'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 200 verschiedenen Berufen ihren Beitrag.

Das Heilpädagogische Zentrum Hohenrain ist ein Kompetenzzentrum für die Schulung, Förderung und Betreuung von rund 200 Kindern und Jugendlichen in den Bereichen kognitive Entwicklung und Sprachentwicklung in Unterricht, Sozialpädagogik und Therapie von der Basisstufe bis zum Alter von 18 Jahren. Rund 300 Mitarbeitende aus unterschiedlichen Berufen in den Bereichen Unterricht, Sozialpädagogik, Therapie, Betreuung, Hauswirtschaft, Technischer Dienst und Verwaltung leisten dazu ihren Beitrag.

Das «a» im Stellentitel steht für «alle». Der Kanton Luzern steht für Diversität und Vielfalt.

Ihr Kontakt

Bildungs- und Kulturdepartement
Heilpädagogisches Zentrum Hohenrain
Cornelia Odermatt
Kognitive Entwicklung, Fachbereichsleiterin Sozialpädagogik


+41 41 329 46 53

https://hpz-hohenrain.lu.ch/