IT System Engineer (a)
Luzern | 80% - 100% | Homeoffice möglich
Ihre Aufgaben
  • Mit Ihrer Expertise im System Engineering übernehmen Sie die Verantwortung für den Betrieb und die Weiterentwicklung von komplexen Server- und Storage-Plattformen in einem sicherheitssensitiven Umfeld.
  • Sie betreuen mehrheitlich Windows- aber auch Linux-Systeme in unserer Infrastruktur und wirken im VMware Umfeld entscheidend mit.
  • Es macht Ihnen Freude, Prozesse zu analysieren und mit PowerShell, Ansible und weiteren Technologien zu automatisieren und optimieren.
  • Bei uns arbeiten Sie in einer vielseitigen und spannenden, aber auch anspruchsvollen IT-Umgebung.
  • Wir geben Ihnen Raum, Ihr Wissen auf dem Gebiet des System Engineerings auszubauen und sich in neue Themen einzuarbeiten.
Ihr Profil
  • Sie überzeugen mit Ihren Kenntnissen in den Bereichen Windows, Linux, Server und Storage auf Engineering-Level, das Sie sich in einer vergleichbaren Funktion aneignen konnten. Huawei Storage-Kenntnisse sind von Vorteil, aber kein Muss.
  • Ihre konzeptionelle und analytische Denkweise zeichnet Sie aus und es fällt Ihnen leicht, komplexe Sachverhalte adressentengerecht verständlich darzustellen.
  • Die Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern bereitet Ihnen Freunde und Sie handeln lösungsorientiert.
  • Aus- und Weiterbildung oder ein Studium im Informatik Bereich.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

 
Ihr Arbeitgeber
Arbeiten beim Kanton Luzern heisst, die Zukunft mitzugestalten - die des Kantons, seiner Einwohnerinnen und Einwohner und nicht zuletzt die eigene. Zur ausgezeichneten Lebensqualität in unserem Kanton leisten täglich mehr als 6'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 200 verschiedenen Berufen ihren Beitrag.

Die Dienststelle Informatik (DIIN) erbringt umfassende IT-Dienstleistungen für die Departemente, Gerichte und Schulen des Kantons Luzern. Neben der Beratung zu Fragestellungen der Informatik in den Bereichen Architektur, Sicherheit, Infrastruktur, Projekte und Applikationen und der Bereitstellung von IT-Services betreibt sie die kantonale Informatikinfrastruktur in zwei modernen Rechenzentren und ist für den Aufbau und den Betrieb des komplexen kantonalen Kommunikationsnetzes besorgt.

Das «a» im Stellentitel steht für «alle». Der Kanton Luzern steht für Diversität und Vielfalt.

Ihr Kontakt

Finanzdepartement
Dienststelle Informatik
Hanspeter Fuchs
Bereichsleiter Infrastruktur


+41 41 228 69 39

https://informatik.lu.ch