Mitarbeiterin / Mitarbeiter Contact Tracing
Dienststelle Gesundheit und Sport
Luzern | 80% - 100% | per sofort oder nach Vereinbarung, befristet bis 31.12.2021
Ihre Aufgaben
  • Telefonische Anordnung der Isolation von positiv getesteten Personen (Indexpersonen) sowie Anordnung der Quarantäne von Kontaktpersonen
  • Kontaktsituationen eruieren und dokumentieren
  • Index- und Kontaktpersonen telefonisch kontaktieren
  • Bürgerinnen und Bürger zu den Themen Isolation und Quarantänemassnahmen schriftlich und telefonisch beraten
  • Arbeitsschritte exakt dokumentieren (SORMAS)
Ihr Profil
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder MPA-Abschluss
  • Kundenorientiert, kommunikativ und hohe Sozialkompetenz
  • Hohe Belastbarkeit sowie sorgfältige Arbeitsweise
  • Gute Informatik-Anwenderkenntnisse (MS-Office)
  • Verantwortungsbewusst im Umgang mit sensiblen Daten
  • Bereitschaft zu regelmässigen Einsätzen an Samstagen, Sonntagen, Feiertagen (Arbeitszeit jeweils 08.00 - 20.00 Uhr)
  • Sofortige Verfügbarkeit und befristete Tätigkeit bis 31. Dezember 2021, allenfalls Verlängerung möglich
 
Ihr Arbeitgeber
Arbeiten beim Kanton Luzern heisst, die Zukunft mitzugestalten - die des Kantons, seiner Einwohnerinnen und Einwohner und nicht zuletzt die eigene. Zur ausgezeichneten Lebensqualität in unserem Kanton leisten täglich mehr als 6'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 200 verschiedenen Berufen ihren Beitrag.

Die Dienststelle Gesundheit und Sport (DIGE) ist das Kompetenzzentrum des Kantons Luzern für Public Health und Sport. Rund 50 Mitarbeitende stellen die Rahmenbedingungen der medizinischen Versorgung für die Luzerner Bevölkerung sicher, sind zuständig für Bewilligungen und üben die Aufsicht im Gesundheitswesen aus. Ob Gesundheitsförderung oder -versorgung, Sportförderung, Heilmittel, Human- oder Zahnmedizin: es gilt, den Kanton Luzern in allen Fragen zu den Bereichen Gesundheit und Sport bestmöglich zu versorgen und fit zu halten.
Ihre Vorteile

Wer will, kommt weiter. Wir bieten attraktive und spannende Laufbahnmöglichkeiten, sowohl in der Führung als auch für Fachexpert/innen. Wir reflektieren unsere Arbeit und entwickeln unsere Kompetenzen laufend weiter. Dazu steht uns ein breites Weiterbildungsangebot zur Verfügung.

Wir sind Smart-Worker/innen. Bei uns haben mobil-flexibles Arbeiten und Teilzeitarbeit einen hohen Stellenwert. Mehr als die Hälfte unserer Mitarbeiter/innen arbeiten Teilzeit und unser Regierungsrat hat die Work Smart Initiative unterschrieben.

Arbeiten für den Kanton Luzern macht Sinn. Wir sind Dienstleister/innen für die Gemeinschaft. Wir tragen zur Lebensqualität in unserem Kanton und zur Weiterentwicklung unserer Region bei. Die Fragestellungen sind vielfältig und herausfordernd. Für zukunftsfähige Lösungen sind von uns Weitsicht und Kreativität gefragt.

Wir arbeiten im Herzen unseres Landes. Unsere Kultur und Geschichte sind weit herum bekannt. Wir leben und arbeiten inmitten einer besonders attraktiven Landschaft, diese zu schützen, ist uns Auftrag und Verpflichtung.

Ihr Arbeitsort

Ihr Kontakt


Dienststelle Gesundheit und Sport
Michael Hofmann
Bereichsleiter Contact Tracing

bewerbung.tracing@lu.ch
https://gesundheit.lu.ch