Senior Applikationsmanagerin / Senior Applikationsmanager SAP
Dienststelle Informatik
Luzern | 80% - 100% | per 01.10.2021 oder nach Vereinbarung
Ihre Aufgaben
  • Der Kanton Luzern durchläuft einen innovativen Richtungswechsel im SAP ERP Bereich. Das SAP Competence Center der Dienststelle Informatik ist zuständig für den Support, den Betrieb und die Weiterentwicklung der etablierten ERP Systeme sowie für die Transition auf die S/4HANA-Plattformen und die damit einhergehenden zukunftsträchtigen Anpassungen mit Fokus auf Digitalisierung und Prozessoptimierung.
  • Als neues Mitglied unseres SAP Teams sind Sie mitverantwortlich für die Weiterentwicklung, den Betrieb und die Betreuung unserer SAP Umgebung und den dazugehörigen AddOn Applikationen. Ihre Schwerpunkte im Bereich Prozesskenntnisse und Customizing liegen in den Modulen Vertrieb und Materialwirtschaft, sowie beim Stammdatenmanagement.
  • Die Erstellung von Change Requests und deren Koordination mit externen Lösungspartnern bis zur Implementierung gehört zu Ihrem Aufgabenumfang.
  • Als Applikationsmanager/-in bearbeiten (Analyse, Behebung und Dokumentation) Sie applikatorische Störungen und Fehler (2nd/3rd Level Support).
  • Sie sind vertraut mit der SAP-Berechtigungsverwaltung und dem im Solution Manager durchzuführenden Changemanagement.
  • Die Rolle der Teilprojektleitung und die des Product Owners übernehmen Sie ebenfalls und verantworten somit die fachliche Leitung bei der Einführung neuer Prozesse, Applikationen oder Teilprojekten speziell im Themenfeld S/4HANA.
Ihr Profil
  • Hochschulausbildung im Bereich Informatik / Betriebswirtschaft oder vergleichbare höhere kaufmännische / betriebswirtschaftliche /  informationstechnische Fachausbildung und Fachprüfungen mit  eidgenössischem (oder vergleichbarem) Diplom (HFP) oder vergleichbarer Erfahrung im bisherigen Tätigkeitsbereich
  • Langjährige Erfahrungen in der Applikationsbetreuung im Bereich SAP
  • Ausgeprägte und tiefgreifende Kenntnisse und Erfahrungen im Rahmen einer Fachverantwortung und Fachberatung im Bereich SAP R3 als auch S/4HANA 
  • Aktive Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägter Teamgeist
  • Dienstleistungsorientierung und grosses Interesse an neuen, innovativen Lösungen
 
Ihr Arbeitgeber
Arbeiten beim Kanton Luzern heisst, die Zukunft mitzugestalten - die des Kantons, seiner Einwohnerinnen und Einwohner und nicht zuletzt die eigene. Zur ausgezeichneten Lebensqualität in unserem Kanton leisten täglich mehr als 6'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 200 verschiedenen Berufen ihren Beitrag.

Die Dienststelle Informatik (DIIN) erbringt umfassende IT-Dienstleistungen für die Departemente, Gerichte und Schulen des Kantons Luzern. Neben der Beratung zu Fragestellungen der Informatik in den Bereichen Architektur, Sicherheit, Infrastruktur, Projekte und Applikationen und der Bereitstellung von IT-Services betreibt sie die kantonale Informatikinfrastruktur in zwei modernen Rechenzentren und ist für den Aufbau und den Betrieb des komplexen kantonalen Kommunikationsnetzes besorgt.
Ihre Vorteile

Wer will, kommt weiter. Wir bieten attraktive und spannende Laufbahnmöglichkeiten, sowohl in der Führung als auch für Fachexpert/innen. Wir reflektieren unsere Arbeit und entwickeln unsere Kompetenzen laufend weiter. Dazu steht uns ein breites Weiterbildungsangebot zur Verfügung.

Wir sind Smart-Worker/innen. Bei uns haben mobil-flexibles Arbeiten und Teilzeitarbeit einen hohen Stellenwert. Mehr als die Hälfte unserer Mitarbeiter/innen arbeiten Teilzeit und unser Regierungsrat hat die Work Smart Initiative unterschrieben.

Arbeiten für den Kanton Luzern macht Sinn. Wir sind Dienstleister/innen für die Gemeinschaft. Wir tragen zur Lebensqualität in unserem Kanton und zur Weiterentwicklung unserer Region bei. Die Fragestellungen sind vielfältig und herausfordernd. Für zukunftsfähige Lösungen sind von uns Weitsicht und Kreativität gefragt.

Wir arbeiten im Herzen unseres Landes. Unsere Kultur und Geschichte sind weit herum bekannt. Wir leben und arbeiten inmitten einer besonders attraktiven Landschaft, diese zu schützen, ist uns Auftrag und Verpflichtung.

Ihr Arbeitsort

Ihr Kontakt

Finanzdepartement
Dienststelle Informatik
Jürgen Link
Leiter Applikations-Management

+41 41 228 70 58
https://informatik.lu.ch