Abteilungsleiterin / Abteilungsleiter Benutzungsdienste
Zentral- und Hochschulbibliothek
Luzern | 80% - 90% | per 01.11.2020 oder nach Vereinbarung
Ihre Aufgaben
  • Sie führen die Abteilung Benutzungsdienste am Standort Sempacherstrasse fachlich und personell, organisieren das Tagesgeschäft und erstellen die Einsatzpläne.
  • Für die Benutzerinnen und Benutzer entwickeln Sie das Dienstleistungsangebot weiter und wirken bei der Erarbeitung und Umsetzung von Projekten in der Abteilung und im Betrieb mit.
  • Sie übernehmen Einsätze an der Infotheke (inkl. Abend-, Springer- und Samstageinsätze), beraten Bibliotheksnutzende sowohl an der Theke, als auch am Telefon und bearbeiten Anfragen per E-Mail.
  • Als Mitglied im IK- und Bibliotheksführungsteam helfen Sie mit bei der Organisation von Führungen und Informationskompetenz-Veranstaltungen.
Ihr Profil
  • Fachhochschulabschluss mit Bachelor in Informationswissenschaft oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bibliothekswesen, mit Vorteil im Benutzungsdienst
  • Interesse an neuen Entwicklungen und Trends im Bibliotheksbereich mit dem Willen, diese auch umzusetzen
  • Aktuellster Stand bei den Informatikkenntnissen
  • Serviceorientierte, zuverlässige, kommunikative und offene Persönlichkeit, die gerne im direkten Kontakt mit den Mitarbeitenden und den Benutzenden steht
  • Organisatorisches und didaktisches Flair mit ausgeprägter Teamfähigkeit
 
Ihr Arbeitgeber
Arbeiten beim Kanton Luzern heisst, die Zukunft mitzugestalten - die des Kantons, seiner Einwohnerinnen und Einwohner und nicht zuletzt die eigene. Zur ausgezeichneten Lebensqualität in unserem Kanton leisten täglich mehr als 6'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 200 verschiedenen Berufen ihren Beitrag.

Die Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern ist ein moderner, lebhafter Betrieb mit 1.3 Millionen Büchern und audiovisuellen Medien. Neben einem breiten Angebot an Print- und digitalen Medien verfügt die ZHB auch über wertvolle historische Bestände. Die ZHB ist Kantonsbibliothek und zugleich bibliothekarisches Kompetenzzentrum für den gesamten Hochschulplatz Luzern.
Ihre Vorteile

Wer will, kommt weiter. Vielfältige Laufbahnmöglichkeiten und ein breites Weiterbildungsangebot ermöglichen Ihnen Weiterentwicklung - sowohl beruflich als auch persönlich.

Zeitgemäss und «be de Lüüt». Wir sind Dienstleister/innen für die Gemeinschaft. Im Auftrag unserer Einwohnerinnen und Einwohner finden wir für aktuelle und zukünftige Herausforderungen wirksame und effiziente Lösungen.

Arbeiten für den Kanton Luzern macht Sinn – für Luzern und für Sie. Mit unseren Dienstleistungen tragen wir zur Lebensqualität in unserem Kanton und zur Weiterentwicklung unserer Region bei.

Wir gestalten die Gegenwart und planen die Zukunft. Unsere regionalen und gesellschaftlichen Entwicklungen sind langfristig angelegt, die Fragestellungen sind vielfältig und herausfordernd. Für zukunftsfähige Lösungen sind von uns Weitsicht und Kreativität gefragt.

Wir arbeiten im Herzen unseres Landes. Unser Wirken hat Einfluss auf die gesamte Zentralschweiz. Wir arbeiten da, wo Kultur, Natur und Geschichte weit herum bekannt sind.

Wir schützen unseren intakten Lebensraum. Wir leben und arbeiten inmitten einer besonders attraktiven Landschaft. Diese zu schützen, ist uns Auftrag und Verpflichtung.

Arbeitgeberbroschüre E-Paper
Ihr Arbeitsort

Ihr Kontakt

Bildungs- und Kulturdepartement
Zentral- und Hochschulbibliothek
Simone Barnetta
Standortleiterin ZHB Sempacherstrasse

+41 41 349 75 13
https://www.zhbluzern.ch/