Programmleiterin / Programmleiter E-Government-Infrastruktur
Dienststelle Informatik
Luzern | 100% | per sofort oder nach Vereinbarung
Ihre Aufgaben
  • Sie führen fachlich und methodisch den Aufbau und die Weiterentwicklung einer für den Kanton Luzern geeigneten E-Government-Infrastruktur.
  • Sie führen das Stakeholder Management und ziehen unterschiedliche Anspruchsgruppen auf Programmebene bei.
  • Sie wirken bei der Etablierung von agilen oder klassischen Projektmethoden mit.
  • Sie verantworten einen wirtschaftlichen und nachhaltigen Einsatz der Mittel und Ressourcen.
  • Sie koordinieren die Abhängigkeiten zwischen den zugehörigen Projekten.
  • Sie verantworten das Berichtswesen und stellen die adressatengerechte Kommunikation sicher.
  • Sie verantworten das Qualitäts- und Risiko-Management für das Programm.
Ihr Profil
  • Aus- und Weiterbildung in Informatik / Wirtschaftsinformatik (HF, FH, Uni) oder vergleichbar
  • Mehrjährige fundierte und praktische Erfahrung in Informatik und Betriebswirtschaft
  • Fundierte Erfahrung in der Leitung von grossen und komplexen Projekten oder Programmen, vorzugsweise im Bereich der Informatik
  • Kommunikationstalent mit Flair für regulatorische und politische Zusammenhänge, inkl. excellenter schriftlicher Ausdrucksfähigkeit
  • Ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Entscheidungsfreudigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Integrierendes Handeln mit hoher Problemlösungs- und Sozialkompetenz
 
Ihr Arbeitgeber
Arbeiten beim Kanton Luzern heisst, die Zukunft mitzugestalten - die des Kantons, seiner Einwohnerinnen und Einwohner und nicht zuletzt die eigene. Zur ausgezeichneten Lebensqualität in unserem Kanton leisten täglich mehr als 6'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 200 verschiedenen Berufen ihren Beitrag.

Die Dienststelle Informatik erbringt umfassende Dienstleistungen im Bereich der Informatik und des Beschaffungswesens für die Departemente, Gerichte und Schulen des Kantons Luzern. Sie betreibt zudem ihre zentrale Informatikinfrastruktur in zwei modernen Rechenzentren und ist für den Aufbau und den Betrieb des komplexen kantonalen Kommunikationsnetzes besorgt.
Ihre Vorteile

Wer will, kommt weiter. Vielfältige Laufbahnmöglichkeiten und ein breites Weiterbildungsangebot ermöglichen Ihnen Weiterentwicklung - sowohl beruflich als auch persönlich.

Zeitgemäss und «be de Lüüt». Wir sind Dienstleister/innen für die Gemeinschaft. Im Auftrag unserer Einwohnerinnen und Einwohner finden wir für aktuelle und zukünftige Herausforderungen wirksame und effiziente Lösungen.

Arbeiten für den Kanton Luzern macht Sinn – für Luzern und für Sie. Mit unseren Dienstleistungen tragen wir zur Lebensqualität in unserem Kanton und zur Weiterentwicklung unserer Region bei.

Wir gestalten die Gegenwart und planen die Zukunft. Unsere regionalen und gesellschaftlichen Entwicklungen sind langfristig angelegt, die Fragestellungen sind vielfältig und herausfordernd. Für zukunftsfähige Lösungen sind von uns Weitsicht und Kreativität gefragt.

Wir arbeiten im Herzen unseres Landes. Unser Wirken hat Einfluss auf die gesamte Zentralschweiz. Wir arbeiten da, wo Kultur, Natur und Geschichte weit herum bekannt sind.

Wir schützen unseren intakten Lebensraum. Wir leben und arbeiten inmitten einer besonders attraktiven Landschaft. Diese zu schützen, ist uns Auftrag und Verpflichtung.

Arbeitgeberbroschüre E-Paper
Ihr Arbeitsort

Ihr Kontakt

Finanzdepartement
Dienststelle Informatik
Gabriel Sarbach
Leiter Organisationsentwicklung & Projektmanagement

041 228 78 11
https://informatik.lu.ch