Fachbereichsleiterin / Fachbereichsleiter Technischer Dienst
Dienststelle Volksschulbildung
Hohenrain | 100% | per sofort oder nach Vereinbarung
Ihre Aufgaben
  • Als Fachbereichsleiter/in planen, leiten und organisieren Sie die Unterhalts- und Reinigungsarbeiten und sind für die fachtechnische sowie personelle Führung von sieben Mitarbeitenden verantwortlich.
  • Sie koordinieren die anstehenden Bauarbeiten in Zusammenarbeit mit der Dienststelle Immobilien.
  • Sie haben Budgetverantwortung und sind verantwortlich für die Ausbildung eines Lernenden.
  • In dieser Drehscheibenfunktion sind Sie Ansprechperson für die Anliegen der verschiedenen Gebäudenutzer.
  • Sie holen Offerten ein und führen regelmässig Gebäude- und Prozessanalysen durch.
  • Als Sicherheitsverantwortliche/r sorgen Sie für die Umsetzung und Einhaltung der gesetzliche Vorgaben. 
  • Sie helfen bei internen und externen Anlässen (Technik, Bestuhlung usw.) mit und sind bereit für sporadisch unregelmässige Arbeitseinsätze.
Ihr Profil
  •  Abgeschlossene Berufslehre als Fachmann/-frau Betriebsunterhalt EFZ oder abgeschlossene handwerkliche Grundausbildung
  •  Weiterbildung zur/m Hauswart/in mit eidg. Fachausweis
  •  Ausbildung zum SiBe oder Bereitschaft diese zu absolvieren sowie abgeschlossener Kurs für Berufsbildner/in
  •  Fundierte Berufserfahrung, idealerweise im Hauswartungsbereich und Erfahrung in Umbauten und Bauvorhaben
  •  Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Organisationstalent, Freude im Umgang mit beeinträchtigen Kindern und Jugendlichen
  •  Gutes Gespür für die Anliegen der verschiedenen Nutzer
  •  Sichere IT-Anwenderkenntnisse, analytisches Denkvermögen
  •  Stilsicherer mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch
 
Ihr Arbeitgeber
Arbeiten beim Kanton Luzern heisst, die Zukunft mitzugestalten - die des Kantons, seiner Einwohnerinnen und Einwohner und nicht zuletzt die eigene. Zur ausgezeichneten Lebensqualität in unserem Kanton leisten täglich mehr als 6'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 200 verschiedenen Berufen ihren Beitrag.

Das Heilpädagogische Zentrum Hohenrain ist das Kompetenzzentrum für die Schulung, Förderung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit einer geistigen oder Sprachbehinderung. 210 Lernende werden in Schule und Internat gefördert.
Ihre Vorteile

Wer will, kommt weiter. Vielfältige Laufbahnmöglichkeiten und ein breites Weiterbildungsangebot ermöglichen Ihnen Weiterentwicklung - sowohl beruflich als auch persönlich.

Zeitgemäss und «be de Lüüt». Wir sind Dienstleister/innen für die Gemeinschaft. Im Auftrag unserer Einwohnerinnen und Einwohner finden wir für aktuelle und zukünftige Herausforderungen wirksame und effiziente Lösungen.

Arbeiten für den Kanton Luzern macht Sinn – für Luzern und für Sie. Mit unseren Dienstleistungen tragen wir zur Lebensqualität in unserem Kanton und zur Weiterentwicklung unserer Region bei.

Wir gestalten die Gegenwart und planen die Zukunft. Unsere regionalen und gesellschaftlichen Entwicklungen sind langfristig angelegt, die Fragestellungen sind vielfältig und herausfordernd. Für zukunftsfähige Lösungen sind von uns Weitsicht und Kreativität gefragt.

Wir arbeiten im Herzen unseres Landes. Unser Wirken hat Einfluss auf die gesamte Zentralschweiz. Wir arbeiten da, wo Kultur, Natur und Geschichte weit herum bekannt sind.

Wir schützen unseren intakten Lebensraum. Wir leben und arbeiten inmitten einer besonders attraktiven Landschaft. Diese zu schützen, ist uns Auftrag und Verpflichtung.

Arbeitgeberbroschüre E-Paper
Ihr Arbeitsort

Ihr Kontakt

Bildungs- und Kulturdepartement
Dienststelle Volksschulbildung
Esther Staiger
Bereichsleiterin Zentrale Dienste

+41 41 329 46 22
https://hpz-hohenrain.lu.ch/