Küchenangestellte*r EBA (Lehrbeginn Sommer 2020)
Du gestaltest mit uns die Zukunft des Kantons Luzern.
Unser Angebot
  • Du machst deine Ausbildung in der Küche eines spannenden Lehrbetriebes und arbeitest dort nach Anweisung des Kochs oder der Küchenchefin.
  • Du bereitest die Zutaten für verschiedene Gerichte zu und stellst einfach warme und kalte Speisen selbst her.
  • Du arbeitest möglichst selbständig und übernimmst immer mehr Verantwortung für deine Arbeit.
Unsere Erwartungen
  • Du hast dich über diesen Beruf genau informiert und dich mit Überzeugung dafür entschieden.
  • Du bist verantwortungsbewusst und arbeitest sauber und genau.
  • Du willst mit Engagement im Team erfolgreich sein.
 
Dein Lehrbetrieb
Eine Lehre beimKanton Luzern zu machen heisst, die Zukunft mitzugestalten - die des Kantons, seiner Einwohnerinnen und Einwohner und nicht zuletzt Deine eigene. Der Kanton Luzern ist einer der grössten Lehrbetriebe in der Zentralschweiz. Wir bilden rund 150 Lernende in über 20 verschiedenen Berufen aus.

Das Heilpädagogische Zentrum Hohenrain ist das Kompetenzzentrum für die Schulung, Förderung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit einer geistigen oder Sprachbehinderung. 210 Kinder und Jugendliche werden in Schule und Internat gefördert.

Dein Kontakt

Bildungs- und Kulturdepartement
Heilpädagogisches Zentrum Hohenrain
Cornelia Meier-Suter

+41 41 329 47 26
www.volksschulbildung.lu.ch