Arbeitsort: Luzern / Pensum: 100%
Am Kantonsgericht ist Massarbeit gefragt. Wir Mitarbeitenden bereiten Gerichtsverhandlungen und Urteile vor. Wir unterstützen die Kantonsrichterinnen und -richter in ihrer Tätigkeit: juristisch, technisch, organisatorisch und administrativ. Als Mitarbeitende des obersten kantonalen Gerichts haben wir eine besondere Verantwortung. Dank Fachwissen und präziser Arbeit leisten wir einen entscheidenden Beitrag zur Qualität unserer Urteile.

Das Kantonsgericht sucht per 01.01.2020 oder nach Vereinbarung eine/n
Gerichtsschreiberin oder Gerichtsschreiber
Ihre Aufgaben
  • Sie unterstützen die Richterpersonen bei der Fallinstruktion, Entscheidfindung und Prozessleitung.
  • Sie verfassen selbständig Urteils- und Entscheidentwürfe zuhanden der Richterinnen und Richter mit Schwerpunkt allgemeines Verwaltungsrecht. 
  • Sie klären Sachverhalte und grundsätzliche Rechtsfragen.
  • Sie nehmen an Gerichtsverhandlungen und Urteilsberatungen teil, führen Protokoll und erledigen die Abschlussredaktion.
Ihr Profil
  • abgeschlossenes juristisches Studium
  • Anwaltspatent
  • andere Berufserfahrung (Gericht, Advokatur oder Verwaltung)
  • fähig und motiviert, konstruktiv im Team zu arbeiten
  • gewandter Umgang mit der deutschen Sprache, stilsicheres und präzises Formulieren
  • Interesse an fachlicher Weiterentwicklung
 

Kanton Luzern - ein attraktiver Arbeitgeber

Wer will, kommt weiter. Vielfältige Laufbahnmöglichkeiten und ein breites Weiterbildungsangebot ermöglichen Ihnen Weiterentwicklung - sowohl beruflich als auch persönlich.

Zeitgemäss und «be de Lüüt». Wir sind Dienstleister/innen für die Gemeinschaft. Im Auftrag unserer Einwohnerinnen und Einwohner finden wir für aktuelle und zukünftige Herausforderungen wirksame und effiziente Lösungen.

Arbeiten für den Kanton Luzern macht Sinn - für Luzern und für Sie. Mit unseren Dienstleistungen tragen wir zur Lebensqualität in unserem Kanton und zur Weiterentwicklung unserer Region bei.

Wir gestalten die Gegenwart und planen die Zukunft. Unsere regionalen und gesellschaftlichen Entwicklungen sind langfristig angelegt, die Fragestellungen sind vielfältig und herausfordernd. Für zukunftsfähige Lösungen sind von uns Weitsicht und Kreativität gefragt.

Wir arbeiten im Herzen unseres Landes. Unser Wirken hat Einfluss auf die gesamte Zentralschweiz. Wir arbeiten da, wo Kultur, Natur und Geschichte weit herum bekannt sind.

Wir schützen unseren intakten Lebensraum. Wir leben und arbeiten inmitten einer besonders attraktiven Landschaft. Diese zu schützen, ist uns Auftrag und Verpflichtung.

Kontakt

Fragen zur Stelle

Gerichte
Kantonsgericht
Dr. iur. Heiner Eiholzer
Kantonsrichter

+41 41 228 64 36
https://gerichte.lu.ch

Arbeitsort

Kennziffer:
URFR1842