Arbeitsort: Luzern / Pensum: 90 - 100%
Die Dienststelle Informatik erbringt umfassende Dienstleistungen im Bereich der Informatik und des Beschaffungswesens für die Departemente, Gerichte und Schulen des Kantons Luzern. Sie betreibt zudem ihre zentrale Informatikinfrastruktur in zwei modernen Rechenzentren und ist für den Aufbau und den Betrieb des komplexen kantonalen Kommunikationsnetzes besorgt.

Die Dienststelle Informatik sucht per 01.01.2020 oder nach Vereinbarung eine/n
ICT Bereichsleiterin / Bereichsleiter Schulen
Ihre Aufgaben
  • Sie unterstützen und begleiten die Weiterentwicklung des Bereiches in einem sich verändernden System-Umfeld der kantonalen Schulen und der kantonalen Verwaltung. 
  • Sie übernehmen die fachliche und personelle Leitung des Applikations-Management Bereiches mit 8 Mitarbeitenden. 
  • Gemeinsam mit Ihrem Team gestalten, begleiten und setzen Sie die Digitalisierung in einem schulischen Umfeld um. 
  • Zu den fachlichen Schwerpunkten gehören die Fachbereichsprozesse und Geschäftsvorfälle im Bereich der Schulverwaltung.
  • Sie planen und steuern die Einführung von neuen Prozessen, Systemen und deren Weiterentwicklung. 
  • Die Planung, Steuerung und Leitung von Teil- / Projekten aus Projekten / Programmen im Bereich der Schuladministration im Bildungs- und Kulturdepartement gehört zu Ihrem Aufgabenbereich. 
  • Sie verantworten die Beauftragung und Steuerung der Partner / Dienstleister und tragen die Verantwortung für Verhandlungen von Lizenz- und Dienstleistungsverträgen.
  • Die Sicherstellung eines leistungsfähigen Supports einschliesslich Wartung und LifeCycle Management gemeinsam mit Mitarbeitenden und Beratern ist Ihnen ein Anliegen.
Ihr Profil
  • Hochschulausbildung im Bereich Informatik / Betriebswirtschaft oder vergleichbare höhere informationstechnische / betriebswirtschaftliche Fachausbildung 
  • Kenntnisse im Bildungsbereich mit hoher Affinität zu Informatikthemen wie Cloud Computing, Collaboration und Datenschutz
  • Praxiserprobtes und fundiertes Verständnis von Prozessen und erforderlichen Aktivitäten zum Betrieb und der Weiterentwicklung von Software 
  • Mehrjährige Kenntnisse und Erfahrungen im Rahmen von Fachberatungen und einer Fachverantwortung im Administrationsumfeld 
  • 3 - 5 Jahre Erfahrung in der Leitung eines Applikations-Management Bereiches, in vergleichbarem Umfeld und einem herausfordernden, sich wandelnden Umfeld 
  • Kenntnisse in der Verantwortung von Fachprojekten oder Projektaufträgen / Teilprojekten aus grossen Projekten 
  • Ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten und analytisches Denkvermögen 
  • Ausgezeichnete kommunikative Persönlichkeit verbunden mit der Fähigkeit, sich auf unterschiedliche Ansprechpartner in der Unternehmenshierarchie einzustellen 
  • Fundierte ITIL Kenntnisse in der praktischen Organisation und Umsetzung
  • Mündlich und schriftlich stilsichere Deutschkenntnisse, gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse
 

Kanton Luzern - ein attraktiver Arbeitgeber

Wer will, kommt weiter. Vielfältige Laufbahnmöglichkeiten und ein breites Weiterbildungsangebot ermöglichen Ihnen Weiterentwicklung - sowohl beruflich als auch persönlich.

Zeitgemäss und «be de Lüüt». Wir sind Dienstleister/innen für die Gemeinschaft. Im Auftrag unserer Einwohnerinnen und Einwohner finden wir für aktuelle und zukünftige Herausforderungen wirksame und effiziente Lösungen.

Arbeiten für den Kanton Luzern macht Sinn - für Luzern und für Sie. Mit unseren Dienstleistungen tragen wir zur Lebensqualität in unserem Kanton und zur Weiterentwicklung unserer Region bei.

Wir gestalten die Gegenwart und planen die Zukunft. Unsere regionalen und gesellschaftlichen Entwicklungen sind langfristig angelegt, die Fragestellungen sind vielfältig und herausfordernd. Für zukunftsfähige Lösungen sind von uns Weitsicht und Kreativität gefragt.

Wir arbeiten im Herzen unseres Landes. Unser Wirken hat Einfluss auf die gesamte Zentralschweiz. Wir arbeiten da, wo Kultur, Natur und Geschichte weit herum bekannt sind.

Wir schützen unseren intakten Lebensraum. Wir leben und arbeiten inmitten einer besonders attraktiven Landschaft. Diese zu schützen, ist uns Auftrag und Verpflichtung.

Kontakt

Fragen zur Stelle

Finanzdepartement
Dienststelle Informatik
Jürgen Link
Leiter Applikations-Management

+41 41 228 70 58
https://informatik.lu.ch

Arbeitsort

Kennziffer:
BEGA1656