Arbeitsort: Luzern / Pensum: 80%
Die Dienststelle Soziales und Gesellschaft (DISG) des Gesundheits- und Sozialdepartements ist mit ihren rund 45 Mitarbeitenden das Kompetenzzentrum für alle sozialen und gesellschaftlichen Themen. Die DISG vollzieht das Gesetz über soziale Einrichtungen sowie das Betreuungs- und Pflegegesetz. Im Weiteren bearbeitet sie Gesuche der Opferhilfe und berät die Opfer von Straftaten. Sie koordiniert die Sozialhilfe, engagiert sich für Chancengerechtigkeit und fördert die Integration in den Bereichen Kind-Jugend-Familie, Frau und Mann und im Bereich Migration.

Die Dienststelle Soziales und Gesellschaft sucht per 01.01.2020 oder nach Vereinbarung eine/n
Leiterin / Leiter Abteilung Rechtsdienst
Ihre Aufgaben
  • Sie leiten die Abteilung Rechtsdienst mit sechs Mitarbeitenden in fachlicher, personeller und finanzieller Sicht.
  • Sie leisten gemeinsam mit ihren Mitarbeitenden juristischen Support für sämtliche juristischen Fragestellungen der Dienststelle (v.a. Bereich Heimwesen).
  • Sie bearbeiten Gesuche nach Opferhilfegesetz.
  • Sie leiten Projekte und arbeiten in regionalen sowie interkantonalen Arbeitsgruppen und Gremien mit.
  • Sie verantworten Fachberichte und Stellungnahmen.
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes juristisches Studium und vorliegendes Anwaltspatent
  • Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in den Bereichen Opferhilferecht, Haftpflicht- und Versicherungsrecht sowie Strafrecht
  • Führungserfahrung oder Weiterbildung im Führungsbereich erwünscht
  • Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen, Sinn für Teamarbeit
  • Selbstständige, belastbare und vernetzt denkende Persönlichkeit
  • Hohe Kommunikations- und Auftrittskompetenz
 

Kanton Luzern - ein attraktiver Arbeitgeber

Wer will, kommt weiter. Vielfältige Laufbahnmöglichkeiten und ein breites Weiterbildungsangebot ermöglichen Ihnen Weiterentwicklung - sowohl beruflich als auch persönlich.

Zeitgemäss und «be de Lüüt». Wir sind Dienstleister/innen für die Gemeinschaft. Im Auftrag unserer Einwohnerinnen und Einwohner finden wir für aktuelle und zukünftige Herausforderungen wirksame und effiziente Lösungen.

Arbeiten für den Kanton Luzern macht Sinn - für Luzern und für Sie. Mit unseren Dienstleistungen tragen wir zur Lebensqualität in unserem Kanton und zur Weiterentwicklung unserer Region bei.

Wir gestalten die Gegenwart und planen die Zukunft. Unsere regionalen und gesellschaftlichen Entwicklungen sind langfristig angelegt, die Fragestellungen sind vielfältig und herausfordernd. Für zukunftsfähige Lösungen sind von uns Weitsicht und Kreativität gefragt.

Wir arbeiten im Herzen unseres Landes. Unser Wirken hat Einfluss auf die gesamte Zentralschweiz. Wir arbeiten da, wo Kultur, Natur und Geschichte weit herum bekannt sind.

Wir schützen unseren intakten Lebensraum. Wir leben und arbeiten inmitten einer besonders attraktiven Landschaft. Diese zu schützen, ist uns Auftrag und Verpflichtung.

Kontakt

Fragen zur Stelle

Gesundheits- und Sozialdepartement
Dienststelle Soziales und Gesellschaft
Edith Lang
Dienststellenleiterin

+41412285779
www.disg.lu.ch

Arbeitsort

Kennziffer:
PHTR1551