Arbeitsort: Luzern / Pensum: 80 - 100%
Die Zentralschweizer BVG- und Stiftungsaufsicht (ZBSA) ist Aufsichtsbehörde über rund 800 Vorsorgeeinrichtungen und gemeinnützige Stiftungen in den sechs Zentralschweizer Kantonen.

Die Zentralschweizer BVG- und Stiftungsaufsicht sucht per 01.03.2020 oder nach Vereinbarung eine/n
Juristin / Juristen
Ihre Aufgaben
  • Instruieren und motivieren von Verfügungen und Entscheiden hinsichtlich der Durchführung von Teilliquidationen, Liquidationen, Fusionen, Neugründungen und aufsichtsrechtlichen Massnahmen betreffend Vorsorgeeinrichtungen (inklusive Freizügigkeitsstiftungen und Säule 3a -Stiftungen) und klassische Stiftungen
  • Instruieren von Rechtsmittelverfahren
  • Erteilen von Rechtsauskünften
  • Prüfen der rechtlichen Grundlagen von Vorsorgeeinrichtungen und Stiftungen (Urkunden und Reglemente)
  • Mitwirken bei der Durchführung von Seminaren für Stiftungsratsmitglieder und Revisionsstellen
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes juristisches Studium, Anwaltspatent oder weiterführende Ausbildung von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich der beruflichen Vorsorge und/oder im Stiftungsrecht von Vorteil
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Selbständige und effiziente Arbeitsweise
  • Belastbar, zuverlässig, flexibel, leistungsbereit
  • Fähigkeit, sich in einem kleinen Team positiv einzubringen 
 

Kontakt

Fragen zur Stelle


Zentralschweizer BVG- und Stiftungsaufsicht (ZBSA)
Barbara Reichlin Radtke
Geschäftsführerin

+41412286520
www.zbsa.ch

Arbeitsort

Kennziffer:
SALA1548