Arbeitsort: Luzern / Pensum: 100%
Die Dienststelle Informatik erbringt umfassende Dienstleistungen im Bereich der Informatik und des Beschaffungswesens für die Departemente, Gerichte und Schulen des Kantons Luzern. Sie betreibt zudem ihre zentrale Informatikinfrastruktur in zwei modernen Rechenzentren und ist für den Aufbau und den Betrieb des komplexen kantonalen Kommunikationsnetzes besorgt.

Die Dienststelle Informatik sucht per 01.01.2020 oder nach Vereinbarung eine/n
IT Systemspezialistin / Systemspezialisten mit Fokus Security
Ihre Aufgaben
  • Sie stellen in Zusammenarbeit mit dem gesamten Bereich Infrastruktur das Patching unserer Systeme sicher. Sie haben grossen Gestaltungsspielraum bei dieser neu geschaffenen Stelle.
  • Sie wissen als erster über Sicherheitslücken Bescheid und können beurteilen, ob wir betroffen sind.
  • Sie kennen die Zusammenhänge beim Einspielen der Patches und beurteilen, wo die Risiken liegen.
  • Sie arbeiten interdisziplinär und sind beim Patching der Dreh- und Angelpunkt zwischen den Teams, den Herstellern, dem Changemanagement und des Key Account Managements.
  • Bei Problemfällen im Zusammenhang mit dem Patching leiten Sie die Ursachenanalyse.
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Informatik-Ausbildung auf Niveau FH / HF und einige Jahre Berufserfahrung
  • Interesse und Flair für Security Themen
  • Grosses persönliches Anliegen an Automatisierung und Effizienz 
  • Gute Selbstorganisation und Denken in Lösungen und Chancen
  • Erfahrung im Bereich WSUS, Windows Server, VMware zwingend, idealerweise auch Kenntnisse in weiteren Microsoft Produkten
  • Kommunikative Persönlichkeit mit sehr guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift sowie Fähigkeit, Schweizerdeutsch zu verstehen
 

Kanton Luzern - ein attraktiver Arbeitgeber

Wer will, kommt weiter. Vielfältige Laufbahnmöglichkeiten und ein breites Weiterbildungsangebot ermöglichen Ihnen Weiterentwicklung - sowohl beruflich als auch persönlich.

Zeitgemäss und «be de Lüüt». Wir sind Dienstleister/innen für die Gemeinschaft. Im Auftrag unserer Einwohnerinnen und Einwohner finden wir für aktuelle und zukünftige Herausforderungen wirksame und effiziente Lösungen.

Arbeiten für den Kanton Luzern macht Sinn - für Luzern und für Sie. Mit unseren Dienstleistungen tragen wir zur Lebensqualität in unserem Kanton und zur Weiterentwicklung unserer Region bei.

Wir gestalten die Gegenwart und planen die Zukunft. Unsere regionalen und gesellschaftlichen Entwicklungen sind langfristig angelegt, die Fragestellungen sind vielfältig und herausfordernd. Für zukunftsfähige Lösungen sind von uns Weitsicht und Kreativität gefragt.

Wir arbeiten im Herzen unseres Landes. Unser Wirken hat Einfluss auf die gesamte Zentralschweiz. Wir arbeiten da, wo Kultur, Natur und Geschichte weit herum bekannt sind.

Wir schützen unseren intakten Lebensraum. Wir leben und arbeiten inmitten einer besonders attraktiven Landschaft. Diese zu schützen, ist uns Auftrag und Verpflichtung.

Kontakt

Fragen zur Stelle

Finanzdepartement
Dienststelle Informatik
Hanspeter Fuchs
Bereichsleiter Infrastruktur

+41 41 228 69 39
www.informatik.lu.ch

Arbeitsort

Kennziffer:
BEGA1497