Arbeitsort: Luzern / Pensum: 100%
Die Dienststelle Informatik (DIIN) erbringt umfassende Dienstleistungen im Bereich der Informatik und des Beschaffungswesens für die Departemente, Gerichte und Schulen des Kantons Luzern. Die DIIN betreibt zudem ihre zentrale Informatikinfrastruktur in zwei modernen Rechenzentren und ist für den Aufbau und den Betrieb des komplexen kantonalen Kommunikationsnetzes besorgt.

Die Dienststelle Informatik sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/n
IT-Requirement Engineer
Ihre Aufgaben
  • Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört es, Kundenanfragen und -bedürfnisse zu analysieren sowie geeignete Lösungen vorzuschlagen. Dies können Standard-Services oder neue Services und Technologien sein.
  • Sie bereiten konzeptionelle Entscheidungsgrundlagen vor und bearbeiten Änderungs- und Projektanträge.
  • Sie transformieren die Business-Bedürfnisse, -Anforderungen von Benutzern und Stakeholdern in Systemanforderungen unter Beachtung von wirtschaftlichen, organisatorischen und technischen Randbedingungen.
  • Das Erstellen, Pflegen und Überarbeiten von Service Beschreibungen (Service Katalog) und von Vereinbarungen (SLA-Management) gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie das Bewerten, Planen, Initiieren und Dokumentieren von neuen IT-Services und Produkten.
  • In kleineren Projekten übernehmen Sie die Leitung und/oder unterstützen aktiv bei deren Realisierung.
Ihr Profil
  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss (Wirtschaftsinformatik o.ä.) oder eine gleichwertige Kombination aus IT Grund- und Zusatzausbildung
  • Mindestens vier Jahre Erfahrung als IT-Requirement Engineer, Technical Consultant und/oder im Service Management sowie gute ITIL-Kenntnisse
  • Hohe Kunden-, Qualitäts- und Ergebnisorientierung
  • Kommunikative Gewandtheit, Durchsetzungskraft und hohe Sozialkompetenz

 

Kanton Luzern - ein attraktiver Arbeitgeber

Wer will, kommt weiter. Vielfältige Laufbahnmöglichkeiten und ein breites Weiterbildungsangebot ermöglichen Ihnen Weiterentwicklung - sowohl beruflich als auch persönlich.

Zeitgemäss und «be de Lüüt». Wir sind Dienstleister/innen für die Gemeinschaft. Im Auftrag unserer Einwohnerinnen und Einwohner finden wir für aktuelle und zukünftige Herausforderungen wirksame und effiziente Lösungen.

Arbeiten für den Kanton Luzern macht Sinn - für Luzern und für Sie. Mit unseren Dienstleistungen tragen wir zur Lebensqualität in unserem Kanton und zur Weiterentwicklung unserer Region bei.

Wir gestalten die Gegenwart und planen die Zukunft. Unsere regionalen und gesellschaftlichen Entwicklungen sind langfristig angelegt, die Fragestellungen sind vielfältig und herausfordernd. Für zukunftsfähige Lösungen sind von uns Weitsicht und Kreativität gefragt.

Wir arbeiten im Herzen unseres Landes. Unser Wirken hat Einfluss auf die gesamte Zentralschweiz. Wir arbeiten da, wo Kultur, Natur und Geschichte weit herum bekannt sind.

Wir schützen unseren intakten Lebensraum. Wir leben und arbeiten inmitten einer besonders attraktiven Landschaft. Diese zu schützen, ist uns Auftrag und Verpflichtung.

Kontakt

Fragen zur Stelle

Finanzdepartement
Dienststelle Informatik
Roland Fellmann
Abteilungsleiter Kundenservice

+41 41 228 78 10
wwwi.nformatik.lu.ch

Arbeitsort

Kennziffer:
BEGA816