Fachperson BGM & Case Management (m/w/d)

Viele sympathische Gesichter sowie zufriedene, überzeugte und motivierte Mitarbeitende sind die besten Botschafter für unsere unkomplizierte, klare Firmenkultur. Arbeiten in unserer Welt heisst, stets in Bewegung zu sein. Für unsere Kunden, nah am Puls der Wirtschaft, mit viel Verantwortung, Abwechslung und weitem Horizont. Den familiären Charakter, die Nähe zu unseren Mitarbeitenden sowie stets ein offenes Ohr zu haben wollen wir beibehalten und pflegen.

Wir sind ein bunt gemischtes, unkompliziertes HR Team, arbeiten und lachen gerne zusammen und in unserer Znüniecke hat es fast immer etwas zum „schnouse“. Du suchst nicht einfach einen Job, sondern eine neue Herausforderung? Du willst deiner Berufung folgen und etwas bewirken? Verantwortung tragen, Wertschätzung erfahren und neue Wege gehen? Dann bist du bei uns genau richtig. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir dich als Fachperson BGM & Case Management.

Aufgabengebiet
  • Verantwortlich für die Erarbeitung eines fundierten und nachhaltigen betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie die Integration der bestehenden Massnahmen
  • Wirksame Massnahmen in den Bereichen Prävention, Gesundheitsförderung, Absenzenmanagement sowie Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz planen und umsetzen
  • Case Management und Unterstützung bei der Erarbeitung von individuellen Reintegrationsplänen in enger Zusammenarbeit mit dem HR-Team, den Führungskräften und externen Partnern
  • Professionelle, proaktive und zielgruppengerechte Beratung der Führungskräfte, der Mitarbeitenden und des HR-Teams in allen Themen rund um das betriebliche Gesundheitsmanagement
  • Verantwortlich für die administrative Bearbeitung der Absenzen sowie für die Zusammenarbeit mit den externen Partnern (z.B. Versicherungen)
Anforderungsprofil
  • Nachgewiesene praktische Erfahrung im Bereich BGM, Absenzenmanagement oder Case Management, idealerweise in der Transport- oder Logistikbranche oder einem Industrieunternehmen
  • Grundausbildung im Bereich Transport, Logistik, Mechanik, im Gesundheitswesen oder im kaufmännischen Bereich, idealerweise ergänzt mit einer Weiterbildung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Hohe Eigeninitiative, pragmatische und lösungsorientierte Arbeitsweise und Freude daran, Verantwortung zu übernehmen und Überzeugungsarbeit zu leisten
  • Zielgruppengerechte Kommunikation, Beratungskompetenz und Konfliktfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen sind von Vorteil, insbesondere Portugiesisch und Französisch
Angebot
  • Die Möglichkeit, deinen Verantwortungsbereich selbständig und mit grosser Autonomie zu betreuen
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeit in einem vielseitigen Unternehmen
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Arbeit in einem dynamischen und innovativen Familienunternehmen mit einer klaren, direkten Firmenkultur
  • Grosszügiger, moderner Arbeitsplatz (gute öV Anbindung und kostenlose Parkplätze)
Dein zukünftiger Arbeitsort
Galliker Transport AG
Kantonsstrasse 2
6246 Altishofen
Neugierig?
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Sandra Weiss, Leiterin HR, Telefon: +41 62 748 87 72.