Hinwil, Bezirkshauptort im Zürcher Oberland, lebendig, ländlich und gut erschlossen, zählt vier qualitätsbewusste Schulen. Die Schule Hinwil ist eine eigenständige Schulgemeinde mit rund 250 Angestellten. Diese setzen sich für den Unterricht, die Betreuung und das Wohl von rund 1'200 Schülerinnen und Schülern vom Kindergarten bis zur Sekundarschule ein.

Bist du bereit für einen Kurswechsel? Wir suchen Motoren für die Schulentwicklung.

 

Wir suchen eine motivierte und engagierte Lehrperson, die ihre Leidenschaft für die Pädagogik in einer dynamischen Umgebung entfalten möchte. Hinwil, einer malerischen Gemeinde am Fusse des Bachtels im sonnenverwöhnten Zürcher Oberland, bieten wir eine einzigartige Möglichkeit, sich in einer Innovativen Schulumgebung zu entwickeln.

Über uns: Unsere Schule, geprägt von einem modernen und zukunftsweisenden Ansatz, werden 310 Schülerinnen und Schüler in 5 bis 6 Klassen pro Jahrgang unsere Schule geschult. Mit einem Lernatelier-Konzept und einem Fokus auf Schülercoaching schaffen wir eine unterstützende Lernumgebung, in der individuelle Bedürfnisse berücksichtigt werden.

Fachlehrperson WAH 60-75% (60% WAH - mit weiteren Fächern auf 75% ausbaubar)
Was Dich erwartet
  • Niveaudurchmischte Klassen und 1:1 Ausstattung für effektives Lernen
  • Ständige Weiterentwicklung und vielfältige Möglichkeiten, bei der Schulentwicklung aktiv mitzuwirken
  • Förderung der Jugendlichen steht im Mittelpunkt unserer pädagogischen Philosophie
Deine Aufgaben
  • Unterstützung der Schülerinnen und Schüler in ihrer persönlichen Entwicklung
  • Bereitschaft und Mitwirkung an der ständigen Verbesserung unseres Bildungskonzepts
  • Aktive und positive Grundhaltung

 

Wir bieten
  • Ein dynamisches Team von engagierten Pädagogen
  • Eine positive Arbeitsumgebung, die Raum für persönliche Entfaltung bietet
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
Einsatzort
Interessiert?
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Daniela Schoch, Schulleitung, Telefon: 043 843 17 17 oder für eine erste Kontaktaufnahme per Videobotschaft 079 371 38 12 über WhatsApp, Theema oder Signal