Leitung der QUEST-Studienprogramme KGU oder PS, je 80%
per 01. August 2024 oder nach Vereinbarung
Die Pädagogische Hochschule Thurgau, mit Sitz in Kreuzlingen am Bodensee, bietet wissenschaftlich fundierte sowie praxisorientierte Aus- und Weiterbildungen für Lehrerinnen und Lehrer aller Volksschulstufen sowie für die Sekundarstufe II an und bildet Expertinnen und Experten für den Bereich der Frühen Kindheit aus. Unsere Hochschule überzeugt durch eine gelungene Verbindung von Tradition, Forschung, Entwicklung und Innovation und setzt grossen Wert auf regionale, nationale sowie internationale Vernetzung.
Das Prorektorat Ausbildung sucht im Zusammenhang mit der Einführung von Studiengängen für Quereinsteigende zwei Leitungspersonen mit erziehungswissenschaftlichem Hintergrund im Pensum von 80 % (inkl. Lehrtätigkeit).
Ihr Wirkungsfeld
  • Curriculare Leitung der Studiengangs-Variante QUEST KGU oder QUEST PS, inklusive Qualitätsmanagement 
  • Verantwortung für Studieninformation und Studienberatung 
  • Zusammenarbeit und Koordinationsaufgaben mit den Fachbereichen (Matrix-Organisation) 
  • Lehrtätigkeit in Allgemeiner Didaktik und Berufspraxis (jeweils Donnerstag, Freitag und Samstag) 
  • Verantwortung für die Berufspraktische Ausbildung in den QUEST-Programmen (Praxismentorat und Berufseignungsabklärung)
Was Sie dafür auszeichnet
  • Erziehungswissenschaftlich ausgerichteter universitärer Master (Lizenziat) und Lehrerfahrung an einer Pädagogischen Hochschule (Promotion erwünscht) 
  • EDK-anerkanntes Lehrdiplom und Lehrerfahrung auf der Primarstufe (KGU: Zyklus 1, PS: Zyklus 1 und/oder 2) 
  • Erwachsenendidaktische Qualifikationen und Leitungserfahrung 
  • Hohe Flexibilität (z. B. Abend- und Samstagseinsätze), Belastbarkeit und Kommunikationsfähigkeit 
  • Gewandtheit mit organisatorischen und administrativen Prozessen
Interessiert?
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Matthias Fuchs, Prorektor Ausbildung 
Telefon +41 71 678 57 27.

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Nicola Natterer, Leiterin HR
Telefon +41 71 678 57 79.

Wir wünschen uns Direktbewerbungen und bitten um Verständnis, dass wir Personalvermittlungen wie auch e-Mail-Bewerbungen nicht berücksichtigen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 
29. Februar 2024.
Was wir bieten
  • eine wirkungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen und inspirierenden Umfeld
  • eine ausgeprägte Kultur der Mitwirkung
  • Möglichkeit zur Übernahme von weiteren Leitungsaufgaben innerhalb des Kernteams des jeweiligen Studiengangs
Ihr Weg zu uns
Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
8280 Kreuzlingen