Die ETH Zürich ist eine der weltweit führenden technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen. Sie ist bekannt für ihre exzellente Lehre, eine wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Praxis.

Am Institut für Technische Informatik und Kommunikationsnetze (TIK), Teil des Departements für Informationstechnologie und Elektrotechnik (D-ITET), werden im Rahmen von Forschung und Lehre moderne Kommunikationssysteme für drahtlose und drahtgebundene Applikationen entwickelt. Das Institut beschäftigt 50 Mitarbeitende und bezieht IT-Leistungen soweit möglich von der Supportgruppe des Departements oder den zentralen Informatikdiensten der ETH Zürich und baut auf deren Services und Infrastruktur auf. Zur Unterstützung unserer Aktivitäten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n dienstleistungsorientierte/n und selbständige/n
System-Administrator/in (ca. 80%)
Sie übernehmen Verantwortung für die IT-Infrastruktur am Institut und sorgen für einen zuverlässigen und sicheren Betrieb der Linux- und Windows-Umgebung. Dazu gehören die selbständige Analyse und das Lösen von Hard- und Softwareproblemen, der Unterhalt von Datenbanken und Webapplikationen (Webseiten), die Installation und Wartung von Servern sowie die Netzwerkverwaltung. Bei Interesse übernehmen Sie projektorientierte Aufgaben. Die Stelle ist vorläufig befristet.
Sie bringen eine solide Ausbildung im Informatikbereich mit und haben Erfahrung mit vernetzten Linux/Windows-Umgebungen sowie Linux-Servern. Sie verfügen über gute praktische Kenntnisse im Programmieren, insbesondere von Webapplikationen (Skript-Sprachen), und im Unterhalt von Datenbanken. Neben Deutsch bringen Sie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit. Ihre verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie rasche Auffassungsgabe runden Ihr Profil ab.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den folgenden Unterlagen: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über unser Institut finden Sie auf unserer Webseite: www.tik.ee.ethz.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Herr Beat Futterknecht, Tel. 044 632 51 73 oder E-Mail beat.futterknecht@tik.ee.ethz.ch (keine Bewerbungsunterlagen), gerne zur Verfügung.