Die ETH Zürich ist eine der weltweit führenden technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen. Sie ist bekannt für ihre exzellente Lehre, eine wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Praxis. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Finanzen & Controlling in der Sektion Finanzielles Rechnungswesen der ETH Zürich suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine(n) versierte(n)
Fachspezialist(in) Finanz- und Rechnungswesen
In dieser abwechslungsreichen Funktion unterstützen Sie die Sektion Finanzielles Rechnungswesen im operativen Tagesgeschäft, bei den Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen sowie bei Fachfragen im Bereich Mehrwertsteuer. Darüber hinaus erarbeiten Sie Konzepte zu operativen und strategischen Sachfragen und unterstützen bei der Erarbeitung des Finanzreportings und von Präsentationen. Die Mitarbeit in weiteren Fachthemen rundet das vielfältige Aufgabenprofil ab.
Sie verfügen über einen betriebswirtschaftlichen Hochschulabschluss oder eine kaufmännische Grundausbildung, die Sie durch relevante Zusatzausbildungen ergänzt haben (Dipl. Experte in Rechnungslegung und Controlling o.ä.) sowie über einige Jahre Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen. Neben fundierten Buchhaltungs- sowie MWST-Kenntnissen sowie Grundkenntnissen von IFRS oder IPSAS verfügen Sie über ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten. Mit Ihrer effizienten, handlungsorientierten und sorgfältigen Arbeitsweise schaffen Sie es, Klarheit und Struktur in jede Aufgabe zu bringen und Komplexität souverän zu meistern. Sie sind flexibel und zahlenorientiert und besitzen die Fähigkeit, sich selbstständig in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten. Zudem schätzen Sie abteilungsübergreifendes Arbeiten, verständigen sich stilsicher auf Deutsch und Englisch (Französisch von Vorteil) und verfügen über fundierte Kenntnisse des MS-Office-Pakets (insb. Excel) sowie SAP FI.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplomen und Arbeitszeugnissen. Bitte richten Sie diese an Herrn Rolf Oertli, Human Resources. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Für weitergehende Fragen und Informationen steht Ihnen Katharina Kukiolka,
Tel. +41 (44) 632 58 94, gerne zur Verfügung.