Die ETH Zürich orientiert sich in Lehre, Forschung und Dienstleistung an den höchsten internationalen Standards und ist für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein attraktiver Arbeitgeber. Das Team Personaladministration steht für fachlich fundierte Beratung und qualitativ hochstehende Prozessabwicklung. Für diese abwechslungsreiche Aufgabe suchen wir Sie als engagierte/n
Personalsachbearbeiter/in 80 % (befristet bis Januar 2019)
In dieser Funktion übernehmen Sie die Verantwortung für die gesamte Personaladministration von einem Organisationsbereich mit etwa 800 bis 1000 Mitarbeitenden. Dafür pflegen Sie aktiv die Beziehungen zu Ihren Ansprechpersonen in der Linie und stimmen sich mit dem zuständigen Human Resources Manager und mit unserem Payroll-Team ab. Ihr Aufgabengebiet beinhaltet einerseits die Erstellung von Arbeitsverträgen, die Verarbeitung von sämtlichen Personalmutationen wie z.B. Ein-, Aus- und Übertritte und das Einholen von Arbeitsbewilligungen sowie die fallbezogene Zusammenarbeit mit externen Stellen und Ämtern; andererseits das Erteilen von Auskünften und die Beratung zu Themen wie Versicherungen und Bewilligungen z.H. von Mitarbeitenden und Ansprechpersonen in Ihrem Organisationsbereich. Die Stelle kann ab Mai 2018, spätestens jedoch ab Juni 2018 besetzt werden.
Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, mehrjährige Berufserfahrung als Personalsachbearbeiter/in und profunde Anwenderkenntnisse von SAP-HR. Des Weiteren sind Sie versiert im Umgang mit MS Office. Ihre sehr selbständige, exakte und effiziente Arbeitsweise sowie Ihr Interesse für HR-Fachthemen konnten Sie bereits unter Beweis stellen. Sie sind dienstleistungsorientiert, haben Freude im Umgang mit Menschen und gewinnen Ihre Ansprechpartner durch Ihre offene, überzeugende und kundenorientierte Art. Ihre Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen sowie sich im Team zu vernetzen und einzubringen kommt Ihnen bei der täglichen Arbeit zugute. Sie kommunizieren fliessend in Deutsch und sehr gut in Englisch.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplomen und Arbeitszeugnissen. Bitte richten Sie diese an Frau Dagmar Doege, Human Resources. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über die Abteilung Human Resources finden Sie auf unserer Webseite www.hr.ethz.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Séverine Schneider, Leiterin Personaladministration, Tel. +41 44 632 63 17 oder E-Mail severine.schneider(at)hr.ethz.ch (keine Bewerbungsunterlagen), gerne zur Verfügung.