Das Collegium Helveticum – ein von der Universität Zürich, der ETH und der Zürcher Hochschule der Künste gemeinsam getragenes Forschungsinstitut – sucht per 20.8.2017 einen/eine
Maturand/-in (Jahrgang 2018) für ein Praktikum im Bereich Administration
Diese Allroundstelle ermöglicht es einem/einer Maturierten, während dem Zwischenjahr und vor der Aufnahme des effektiven Studiums einen Einblick und erste Arbeitserfahrungen in einem spannenden und lebhaften wissenschaftlichen Forschungsbetrieb zu gewinnen. Nebst Einblick in den regen Wissenschaftsbetrieb, bilden allgemeine Administrationsaufgaben sowie das Organisieren von Veranstaltungen den Schwerpunkt dieses Praktikums. Es handelt sich um eine zeitlich begrenzte, bezahlte Praktikumsstelle, die sich an Maturierte des Jahrgangs 2018 richtet (Anstellung mit ununterbrochener Dauer bis 12.07.2019 – mit entsprechendem Ferienanteil).
Sie packen gerne an, sind motiviert, erste Arbeitserfahrungen zu machen, sind sprachlich begabt, vielseitig interessiert und gehen offen auf Menschen zu. Sie sind flexibel (sowohl bezüglich Arbeitsbereiche als auch was z.T. Abendbetreuung von Veranstaltungen betrifft), zuverlässig, initiativ und selbstständig. Anwenderkenntnisse der Office-Programme am (Mac-) Computer sind Voraussetzung.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Bitte richten Sie diese mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Foto, Zeugnisse) an Herrn Rolf Oertli, Human Resources.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Andrea Truttmann, per Telefon +41 44 632 69 06 oder per E-Mail truttmann[at]collegium.ethz.ch (keine Bewerbungsunterlagen), gerne zur Verfügung. Weitere Informationen über das Collegium Helveticum sowie Erfahrungsberichte der jetzigen bzw. bisherigen Praktikanten und Praktikantinnen finden Sie auf unserer Webseite.