Die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich orientiert sich in Lehre, Forschung und Dienstleistungen an den höchsten internationalen Standards. Dazu trägt die Personal- und Organisationsentwicklung (POE) wesentlich bei. Als Teil der Human Resources Abteilung engagiert sich unser Team dafür, dass Mitarbeitende und Teams der ETH Zürich ihr Potenzial voll ausschöpfen und in der Organisation gestärkt Spitzenleistungen erbringen können. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine Kollegin oder einen Kollegen als
Organisations- und Personalentwickler/in (80-100%)
In dieser Funktion unterstützen Sie Teams, Vorgesetzte und Mitarbeitende der ETH Zürich in Fragen der Organisations- und Teamentwicklung sowie Führungs- und Personalentwicklung. Im Rahmen der personalpolitischen Ziele der ETH Zürich, wie beispielsweise die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, arbeiten Sie an der Konzeption von Führungs- bzw. Entwicklungsinstrumenten mit und tragen aktiv zu deren Umsetzung bei. Sie werden sich zudem auch in der laufenden Weiterentwicklung der Beratungs- und Kursangebote des Teams Personal- und Organisationsentwicklung engagieren und Verantwortung für Kursangebote übernehmen.
Sie verfügen über einen Universitätsabschluss und mehrjährige Erfahrung als Personal- und vor allem Organisationsentwickler/in in grösseren Organisationen. Zusätzlich bringen Sie Kompetenzen und Erfahrung mit HR Initiativen und -Projekten mit. Sie haben eine Affinität für hochschulrelevante Fragestellungen und kennen idealerweise die Kultur eines Forschungs- und Lehrbetriebs. Wir suchen eine Person mit Verständnis für Organisationen, Stärke in Kommunikation und hoher Teamorientierung, die auf allen Organisationsebenen in Zusammenarbeit mit internen Partnern professionelle Lösungen erarbeitet und umsetzt. Zudem sind Sie eine selbständige, initiative Person, die Probleme sorgfältig analysiert und pragmatische und klare Ergebnisse verfolgt. Diese Funktion erfordert sichere Kommunikation in Deutsch und Englisch.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplomen und Arbeitszeugnissen bis zum 25. November 2017. Bitte richten Sie diese an Frau Dagmar Doege, Human Resources. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über die Abteilung finden Sie auf unserer Webseite.