Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz. Das Departement Life Sciences und Facility Management befindet sich in Wädenswil am linken Zürichseeufer. Hier wird in den Bereichen Umwelt, Ernährung/Lebensmittel, Gesundheit und Gesellschaft gelehrt und geforscht.
Das Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen (IUNR) bietet in drei Zentren und sechs Forschungsbereichen anwendungsorientierte Forschung, Entwicklung und Dienstleistungen. Im Fokus stehen Themen an den Schnittstellen zwischen Gesellschaft, Umwelt und Technologie.

Für die Forschungsgruppe Stadtökologie suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n
Wissenschaftliche/-n Mitarbeitende/-n Naturschutzbiologie 80 %
Die Stelle ist für die Dauer eines Forschungsprojektes vorläufig befristet auf ein Jahr mit Option einer Verlängerung auf insgesamt drei Jahre.

Die Forschungsgruppe Stadtökologie befasst sich im Rahmen dieses Forschungsprojektes mit Forschungsarbeiten im Bereich Erfolgs- und Wirkungskontrolle von Dachbegrünungen im Kontext der Biodiversitätsförderung in Siedlungsgebieten sowie mit Projektentwicklungen im Bereich Naturschutzbiologie in städtischen Gebieten.

Die vielseitige Tätigkeit umfasst hauptsächlich folgende Aufgaben:
  • Organisation, selbständige Planung und Durchführung von Feldarbeiten zur ökofaunistischen Erfolgskontrolle von Dachbegrünungen und Bodenstandorten
  • Wissenschaftliche Bearbeitung, Analyse und detaillierte Auswertung von Felddaten
  • Unterstützung in der Lehre (Betreuung von Semester-, Bachelor- und Masterarbeiten) sowie bei der Akquisition neuer Projekte
Ihr Profil
  • Hochschulabschluss (MSc oder Promotion in Biologie oder Ökologie mit vertieften Kenntnissen der Datenauswertung in den Bereichen Biodiversitätsförderung, Naturschutzbiologie, Biomonitoring sowie ökologische Bewertungen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem ähnlichen Tätigkeitsbereich
  • Freude an der Betreuung von studentischen Arbeiten
  • Fundierte sprachliche Kompetenz in Deutsch und Englisch
  • Eigeninitiative, Selbständigkeit, Kreativität
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Dr. Stephan Brenneisen, Leiter der Forschungsgruppe Stadtökologie unter 058 934 59 29, stephan.brenneisen@zhaw.ch gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschliesslich via Online Plattform an Sonja Gut, Recruiting Manager.
Weitere Informationen finden Sie unter www.zhaw.ch.
Zürcher Fachhochschule