Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Das Departement Angewandte Linguistik der ZHAW ist das einzige linguistische Fachdepartement an einer Schweizer Fachhochschule. Es befasst sich mit zentralen Fragen zu Sprache, Kommunikation und Medien – in Forschung, Lehre und praktischer Umsetzung.

Das ILC Institute of Language Competence ist Teil des Departements Angewandte Linguistik. Kernauftrag des ILC Institute of Language Competence ist die Vermittlung von berufsspezifischen und interkulturellen Sprach- und Kommunikationskompetenzen. Das ILC erforscht und lehrt den domänenspezifischen Sprachgebrauch, mit Fokus auf Berufsfelder sowie berufliche und gesellschaftliche Mobilität.


Für das Frühlingssemester 2020 suchen wir per sofort eine/n
Lehrbeauftragte/r für Kommunikationsmodule Englisch/Deutsch (max. 15 %, befristet)
Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Communication Competence 2 (zweisprachig Englisch/Deutsch, Mittwoch 12:00-13:35h, Start KW 8, Standort Winterthur), evtl. ein weiterer COM-Kurs und bei Bedarf 1 Abendkurs am Sprachenzentrum im Bereich Englisch (B2 bis C2 Niveau)
  • Konzeption von fachspezifischen Unterrichtsmaterialien und Lernsettings in Englisch und Deutsch
  • Prüfungsvorbereitung und Teilnahme an Dozierendenmeetings
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss auf Masterebene, über didaktische Qualifikationen/Lehrerfahrung sowie über ausgezeichnete Englisch- und Deutschkenntnisse (native oder C2+). Sie möchten sich aktiv an der Weiterentwicklung der Kommunikationsmodule in den Studiengängen der School of Engineering beteiligen und sind mit den aktuellen Entwicklungen in der Hochschullehre (z.B. Digitalisierung) und in der Unterrichtsdidaktik (z.B. handlungsorientierter Unterricht, Blended Learning) vertraut. Sie können Lernszenarien in den Kommunikationsmodulen (im LMS Moodle) erstellen und coachen. Sie arbeiten gerne im Team, sind sehr flexibel und offen für Veränderungen. Beide Einsatzorte, Winterthur und Zürich, sind für Sie möglich.
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Frau Daniela Fernando, daniela.fernando@zhaw.ch, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Online-Plattform an Regina Peil, HRConsultant am Standort Winterthur.
Weitere Informationen finden Sie unter www.zhaw.ch.
Zürcher Fachhochschule