Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Das Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen bietet Bachelor- und Masterstudiengänge an und gehört zu den traditionsreichsten, grössten und innovativsten Ausbildungsstätten dieser Art in der Schweizer Fachhochschullandschaft.

Das Institut Urban Landscape (IUL) und das Institut Konstruktives Entwerfen (IKE) bilden die beiden Schwerpunkte des Departementes. Am IUL und am IKE werden die Forschungs-, Weiterbildungs- und Dienstleistungs-Aktivitäten des Departementes gebündelt.

Für das Institut Konstruktives Entwerfen, Fachgruppe FVK suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen/eine
Bauingenieur/-in Forschung & Entwicklung (50 - 100 %)

Die Tätigkeit umfasst die folgenden Themenbereiche:

  • Mitarbeit an aktuellen Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit Partnern aus der Industrie. Der Forschungsschwerpunkt ist vorgespannter Carbonbeton und tragende Faserverbundkunststoffe im Bauwesen, üblicherweise in Kombination mit herkömmlichen Baustoffen
  • Analyse und Bewertung von Tragwerken, Entwicklung neuer Baumaterialien und Tragwerkssysteme
  • Eigenständige Organisation und Durchführung von Laborversuchen und Tragwerksprüfungen
  • Punktuelle Unterstützung und Mitwirkung in der Lehre

Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Bauingenieurwesen oder über eine gleichwertige Ausbildung und nach Möglichkeit über Praxiserfahrung. Sie haben Freude an der Erforschung von Konstruktionen und Baustoffen und schätzen das selbstständige, zielorientierte Arbeiten ebenso wie die Teamarbeit innerhalb der Forschungsgruppe. Neben Interesse an theoretischer Arbeit bringen Sie auch ein gewisses handwerkliches Geschick mit. Sie sind neugierig und offen für stets neue Fragestellungen und zeigen sich kreativ beim Finden neuer Lösungswege. Sie haben Freude am Umgang mit Studierenden und am Kontakt mit unseren Industriepartnern. Sehr gute Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen eine spannende, sehr abwechslungsreiche Arbeit in einem kleinen Team aus Bauingenieuren und Architekten mit vielfältigen Projekten zu Tragkonstruktionen im Bauwesen. Wir bieten Ihnen eine gründliche Einarbeitung, kollegiales Arbeitsklima und zeitgemässe, flexible Rahmenbedingungen. Die ZHAW verfügt über modernste Infrastruktur und Einrichtungen und bietet vielfältige Möglichkeiten zur Weiterbildung.

Die Stelle wird je nach Qualifikation als Wissenschaftliche Assistenz- oder Mitarbeiterstelle besetzt und ist vorerst auf drei Jahre befristet. 

Können wir Ihnen weitere Fragen beantworten?
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Frau Antje Sydow, Forschungsleiterin der Fachgruppe Faserverbundkunststoffe unter +41 (0)58 934 69 82 oder antje.sydow@zhaw.ch gerne zur Verfügung. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Online Plattform an Eliane Leemann, HR Consultant, am Standort Winterthur.
Weitere Informationen finden Sie unter www.zhaw.ch.
Zürcher Fachhochschule