Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13‘000 Studierenden und rund 3‘000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Die School of Engineering (SoE) setzt als eine der führenden technischen Hochschulen in der Schweiz auf zukunftsrelevante Themen. 13 Institute und Zentren garantieren qualitativ hochstehende Ausbildung, Forschung und Entwicklung mit Fokus auf die Bereiche Energie, Mobilität, Gesundheit und Information. 

Für die Leitung des Studiengangs Energie- und Umwelttechnik suchen wir per 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung eine/n


Studiengangleiterin / Studiengangleiter Energie- und Umwelttechnik (80 - 100 %)
  • Strategische, fachliche, organisatorische und finanzielle Führung des Bachelorstudiengangs Energie- und Umwelttechnik
  • Unterrichtstätigkeit im Studiengang Energie- und Umwelttechnik
  • Mitarbeit im Bereich Forschung und Entwicklung
  • Weiterentwicklung des Studiengangs Energie- und Umwelttechnik und Leitung des Lehrplanteams
  • aktive Werbung für den Studiengang (Berufsmittelschulen, Verbände, Medien)
  • Betreuung von Dozierenden und Studierenden in der Bachelorausbildung und Beratung von Studieninteressierten
  • Mitarbeit in strategischen Projekten im Bereich Lehre der ZHAW School of Engineering
  • Vertretung des Studiengangs nach innen und aussen sowie enge Kooperation mit diversen externen Anspruchsgruppen wie Wirtschaft und Behörden
  • Kontaktpflege und Kooperation mit Energie- und Umwelttechnik-Studiengängen im In- und Ausland
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion in Energie- und Umwelttechnik, Maschinentechnik, Elektrotechnik oder verwandten Gebieten, sowie mehrjährige Praxistätigkeit im Bereich der thermischen Energietechnik, elektrischen Energietechnik oder Umwelttechnik. Darüber hinaus weisen Sie Erfahrung im Hochschulumfeld sowie in der Forschung und Entwicklung aus und sind motiviert, an der Weiterentwicklung des Studiengangs massgeblich mitzuwirken. Als handlungsorientierte und konzeptionell denkende Persönlichkeit mit hoher Leistungsbereitschaft und guter Dialogkultur verstehen Sie es, konstruktiv auf die Anliegen von Dozierenden und Studierenden einzugehen. Mit Ihrem Beziehungsnetz unterstützen Sie die Vernetzung des Studiengangs mit der Wirtschaft. Gute Englischkenntnisse sind für die Kommunikation mit unseren internationalen Partnern unerlässlich. Ihre fundierten Planungs- und Organisationsfähigkeiten, Begeisterungsfähigkeit und Flexibilität runden Ihr Profil ab.

Diese Stelle ermöglicht Ihnen einen wichtigen Beitrag zur exzellenten Ausbildung von Ingenieurinnen und Ingenieuren an einer führenden Schweizer Fachhochschule zu leisten. Die ZHAW bietet ihren Mitarbeitenden ein flexibles Jahresarbeitszeitmodell und unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Jürg Meier, Leiter der Abteilung Maschinenbau, Energietechnik und Aviatik, Tel. +41 58 934 72 27, juerg.meier@zhaw.ch, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschliesslich via Online Plattform bis zum 31. Juli 2019 an Gabi Giger, HR Bereichsleiterin am Standort Winterthur.

Die School of Engineering strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Leitungspositionen an. Bewerbungen von Frauen sind deshalb in besonderem Masse erwünscht.
Weitere Informationen finden Sie unter www.zhaw.ch.
Zürcher Fachhochschule