Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Das Departement Angewandte Linguistik ist das einzige linguistische Fachdepartement an einer Schweizer Fachhochschule und eines der grössten in Europa. Es befasst sich mit zentralen Fragen aus den Bereichen Sprache, Kommunikation und Medien. Dies mit dem Ziel, die Angewandte Linguistik für Wirtschaft und Gesellschaft nutzbar zu machen.

Das ILC Institute of Language Competence ist Teil des Departements Angewandte Linguistik. Kernauftrag des ILC Institute of Language Competence ist die Vermittlung von berufsspezifischen und interkulturellen Sprach- und Kommunikationskompetenzen. Das ILC erforscht und lehrt den domänenspezifischen Sprachgebrauch, mit Fokus auf Berufsfelder sowie berufliche und gesellschaftliche Mobilität. Forschungsgrundlagen bilden einerseits das Korpus Swiss AL, das grösste Datenkorpus öffentlicher Diskurse der Schweiz, andererseits das transdisziplinär angelegte Verfahren DIA, Diskursanalyse in Anwendung.

Wir suchen per 1. September 2019 oder nach Vereinbarung eine/n
Dozent/in Digital Linguistics und Diskursanalyse 70 %

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

  • Das Team der gegenwärtig fünf Mitarbeitenden im Forschungs- und Arbeitsschwerpunkt Digital Linguistics mitleiten.
  • DIA auf führenden Stand entwickeln und aufbereiten für breite und tiefe mehrsprachige Forschung.
  • Drittmittelprojekte akquirieren und umsetzen im Schnittfeld von DIA und Digital Linguistics.
  • Drittmittelprojekte mitakquirieren und -umsetzen im Schnittfeld von DIA und Mobilitäts-/Migrationslinguistik.

Sie verfügen über eine Promotion sowie über eine didaktische Qualifikation im Hochschulbereich, bauen auf Erfahrung aus interdisziplinärer/angewandter Linguistik, Diskurslinguistik, Korpusanalyse und bringen einen Leistungsausweis mit in Drittmittelakquise.

Wir wenden uns an eine offene, innovative Persönlichkeit mit ausgeprägtem unternehmerischem Denken und Handeln, die sich für die gemeinsame Weiterentwicklung unserer Organisation begeistern kann. Wenn Sie ausserdem kommunikativ und teamfähig sind, freuen wir uns, Sie bald persönlich kennen zu lernen.

Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Arbeitsumfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten, ein kollegiales und motiviertes Team und ein innovatives, dynamisches Umfeld. Ihr Arbeitsort befindet sich an zentraler Lage in Winterthur. Die ZHAW bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein flexibles Jahresarbeitszeitmodell und unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich an Prof. Dr. Daniel Perrin, Direktor Departement Angewandte Linguistik, Tel. +41 58 934 60 67, E-Mail: pdan@zhaw.ch


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Online-Plattform bis 30. Juni 2019 an Denise Castro, HR-Consultant am Standort Winterthur.

Weitere Informationen finden Sie unter www.zhaw.ch.
Zürcher Fachhochschule