Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz 


Das Rektorat ist für die Bereitstellung der Führungsinformationen, die Kommunikation, verschiedene Beratungsdienste und die Qualitäts- und Strategieentwicklung der Hochschule verantwortlich. Zur Organisationseinheit gehören das Generalsekretariat und die Kommunikationsabteilung (Corporate Communications), die Hochschulentwicklung und der Rechtsdienst. Weiter sind die Ressorts Forschung & Entwicklung, Lehre, Internationales und Weiterbildung Teil des Rektorats. 


Die Stabsstelle Diversity setzt sich für die Gleichstellung von Frauen und Männern sowie für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen an der Hochschule ein und ist mit weiteren Aufgaben im Umgang mit Vielfalt betraut. 


Für die Stabstelle Diversity suchen wir per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung eine Person für die
Leitung Stabstelle Diversity (80–100 %)
Die Leiterin/der Leiter Stabstelle Diversity unterstützt die Hochschulleitung bei einem konstruktiven Umgang mit Vielfalt und Verschiedenartigkeit aller Hochschulangehörigen (Personal und Studierende). Diversity-Management an der ZHAW hat zum Ziel, Vielfalt im Sinne einer positiven Wertschätzung hervorzuheben und diese für den Gesamterfolg der Hochschule nutzbar zu machen.

Ihre zentralen Aufgaben:

  • Leitung der Stabsstelle Diversity sowie der Beratungsstelle Barrierefreie Hochschule
  • Koordination des gesamten Beratungsangebots der ZHAW und Vernetzung der von Diversity-Fragen betroffenen oder daran interessierten Personen sowohl intern als auch extern
  • Durchführung von Beratungen, Coachings und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Entwicklung von Massnahmen zur Vermeidung von Diskriminierung und Benachteiligung von Einzelpersonen und Personengruppen
  • Initiation von Projekten zur Förderung von Chancengleichheit, Sensibilisierung für einen Umgang mit und Nutzung von Vielfalt
  • Information und Beratung der Hochschulleitung sowie Führungsverantwortlichen zu Diversity-Themen
  • Vertretung der ZHAW nach aussen zu Diversity-Themen in Absprache mit der Hochschulleitung
Für diese anspruchsvolle Funktion verfügen Sie über eine abgeschlossene Hochschulausbildung (Master oder Diplom) in Psychologie oder einer verwandten Disziplin und bringen mehrjährige Erfahrung im Diversity-Management mit. Sie sind praxiserprobt im Projektmanagement und verfügen über breite Erfahrung in der Durchführung von Beratungen. Auch können Sie Führungserfahrung vorweisen. Ihr sicheres und souveränes Auftreten unterstützt Sie in der Vernetzung mit den verschiedensten internen und externen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern. Sie verfügen über einen klaren Blick, viel Feingefühl sowie kommunikatives Geschick und finden damit gute Lösungen für die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden. Aufgaben gehen Sie initiativ, kooperationsorientiert und verantwortungsbewusst an und überzeugen dabei mit Ihrem analytischen und konzeptionellen Denken. Eine exakte, termintreue und zuverlässige Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich. Wir suchen eine engagierte Person, die mit Engagement und Durchsetzungsvermögen vielfältige Initiativen an unserer Hochschule vorantreibt und Freude am direkten Kontakt mit Studierenden und Mitarbeitenden hat. 

Es erwarten Sie ein gut eingespieltes Team, abwechslungsreiche Aufgabengebiete sowie vielseitige Kontakte in einem lebendigen Hochschulbetrieb. Die ZHAW fördert die Personalentwicklung, bietet ihren Mitarbeitenden ein flexibles Jahresarbeitszeitmodell und unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. 
Können wir weitere Fragen beantworten? 

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Herr Matthias Elmer, Generalsekretär, per E-Mail matthias.elmer@zhaw.ch oder Tel. 058 934 72 03, oder die aktuelle Stelleninhaberin, Frau Annette Kahlen, per E-Mail oder Tel. 058 934 72 31, gerne zur Verfügung. 


Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 28. April 2019 via Online-Plattform an Frau Jael Elena Santos, HR Consultant, Standort Winterthur. Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Bewerbungen via Onlineplattform berücksichtigen und somit keine Bewerbungen per Briefpost oder per E-Mail bearbeiten.
Weitere Informationen finden Sie unter www.zhaw.ch.
Zürcher Fachhochschule