Das Zentrum für Soziales ist einer der grössten Verbände seiner Art in der Schweiz. Im Auftrag von 28 Gemeinden mit einem Einzugsgebiet von über 100'000 Personen sind wir mit grossem Engagement, niederschwellig und vernetzt in folgenden Bereichen tätig: Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB), Berufsbeistandschaft, Sozialberatung, Mütter- und Väterberatung, Suchtberatung und Schulsozialarbeit.
Im Fachbereich Berufsbeistandschaft wird folgende Stelle per 1. März 2024 oder nach Vereinbarung frei:
Fachbereichsleiter / Fachbereichsleiterin Stv. Berufsbeistandschaft 80-100%
Ihre Aufgaben
  • Leitung der Berufsbeistandschaft am Standort Sursee
  • Stellvertretung der Fachbereichsleitung 
  • Aktive Mitarbeit an der Betriebsentwicklung und dem Qualitätsmanagement 
  • Mitarbeit oder Leitung in Projekten
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit involvierten Personen, Fachstellen und Institutionen
  • Führen von Mandaten im Kindes- und Erwachsenenschutz
Ihr Profil
  • Tertiärer Abschluss in Rechtswissenschaft, Sozialarbeit oder Psychologie
  • Führungserfahrung oder Potenzial und Bereitschaft sich diese anzueignen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Berufsfeldern des Kindes- und Erwachsenenschutzes 
  • Lernfreudig, offen und lösungsorientiert 
  • Kommunikative, integrative und gewinnende Persönlichkeit
Unser Angebot
  • Spannende Tätigkeit in einem innovativen und engagierten Team
  • Offene, kollegiale und wertschätzende Teamkultur
  • Vielseitige und selbstverantwortliche Arbeit
  • Moderne Arbeitsplätze in SBB-Nähe
  • Homeoffice möglich
  • Unterstützung von Fort- und Weiterbildung sowie Supervisionen
Arbeitsort
Zentrum für Soziales
Haselmatte 2A
6210 Sursee
Bei Fragen steht Ihnen Jim Wolanin (041 914 34 28; jim.wolanin@zenso.ch) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen.