Betriebsdisponent:in (w/m/d)
Arbeitspensum: 60% / Arbeitsort: Rotkreuz
In dieser verantwortungsvollen Rolle bist du für den reibungslosen Betrieb des Fahrdienstes verantwortlich. Bei uns hast du die Möglichkeit in einem dynamischen Startup-Umfeld zu wirken und unseren neuen Schweizer Mobilitätsservice von Beginn weg mitzuprägen.
Deine Aufgaben
  • Du überwachst und begleitest den laufenden und geplanten Betrieb des Fahrdienstes in Zürich mithilfe einer digitalen Plattform
  • Du betreust Fahrer:innen für unseren Fahrdienst in Zürich und bist für deren Einarbeitung verantwortlich
  • Du unterstützt unsere Fahrer:innen bei Problemen und löst Herausforderungen schnell und pragmatisch
  • Du bist für das Reporting (Vorkommnisse, Fahrer:innen- und Kund:innenfeedbacks) zuhanden der Leitung Operation zuständig
  • Du nimmst an Trainings teil, um neue Funktionalitäten der Betriebssoftware einzusetzen und trägst mit deinem Feedback zur qualitativen Weiterentwicklung der Plattform bei
Das bringst du mit
  • Du hast Erfahrung in der Betriebsdisposition von Fahrzeugflotten, Fahrdienstleistungen oder anderen Mobilitätsbereichen
  • Du kennst dich vorteilhafterweise im Umgang mit Fahrpersonal und den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften aus
  • Du kennst den Umgang mit innovativen Software-Plattformen oder hast die Bereitschaft, dich darauf einzulassen
  • Du bist flexibel auch für Schichtdienst Nacht- und Sonntag
  • Du löst Probleme selbständig, schnell und zielgerichtet
  • Du hast Spass am abwechslungsreichen Umgang mit Fahrer:innen und behältst die Ruhe in stressigen Situationen
  • Du besitzt fliessende Deutschkenntnisse (mind. Level C1) und kannst dich in Englisch  (idealerweise mind. B2) verständigen
  • Du bringst idealerweise Ortskenntnis von Zürich mit
 
"Im InnovationLab der Mobility entwickeln wir zukunftsträchtige Geschäftsfelder vom Proof of Concept bis zum Start-Up Moment. Für die erfolgreiche Umsetzung brauchen wir dich. Teile mit uns deine Begeisterung für die Mobilität von Morgen. Bringe unsere Kundschaft mit unseren topmodernen Fahrzeugen sicher zu ihrem Zielort."
Silena Medici, Innovation Architect
Mobility als Arbeitgeberin
Durch Wertschätzung und Respekt geprägt – das ist Mobility als Arbeitgeberin. Dabei sind unsere Mitarbeitenden unsere Kernkompetenz, welche wir aktiv fordern und fördern. Wir stellen hohe Anforderungen und unterstützen individuell mit gezielten Massnahmen, damit die täglichen Herausforderungen eigenverantwortlich und engagiert erledigt werden können. Mitunter trägt die einzigartige Unternehmenskultur ihren Teil dazu bei, dass Mitarbeitende mit Freude ihre Arbeit verrichten. Lass dich vom Mobility-Spirit überzeugen und leiste deinen Teil zu einer sinnstiftenden Geschäftsidee.