Aktienanalyst:in (Sektoren Industrie & Versorger)
100% | Asset Management / Portfolio Management | Zürich | Berufserfahrene
Das Asset Management der Zürcher Kantonalbank ist der drittgrösste Anbieter in der Schweiz mit über CHF 264 Milliarden Assets-under-Management (per 30. April 2024) und rund 250+ Anlageexpertinnen und Anlageexperten. Wir bieten alle Dienstleistungen der institutionellen Vermögensverwaltung für Finanzdienstleister, Unternehmen, Stiftungen und Vorsorgeeinrichtungen an. Besonders unsere Nachhaltigkeits- und Vorsorgekompetenz ist international ausgezeichnet. 

Wir möchten unsere Buy-Side Equity Research Team mit einem/einer Analyst:in verstärken. Dabei suchen wir eine Person, die über Erfahrungen als Buy-Side Aktienanalyst:in verfügt und sich intensiver mit ESG-Daten sowie Nachhaltigkeitsthemen beschäftigen will. In dieser Rolle arbeitest Du eng mit dem Portfoliomanagement-Team zusammen und bist für die Titelempfehlungen verantwortlich.
Deine Aufgaben – mehr gestalten
  • Herausarbeiten von Kauf- und Verkaufsempfehlungen von Aktien für die Portfoliomanager anhand eines klar definierten Research Prozesses vor allem im Industrie- und Versorgersektor 
  • Erstellen von Unternehmensanalysen für die Portfoliomanager für verschiedene Industrien
  • Systematische Integration von ESG Kriterien in die Unternehmensanalyse, dies schliesst ausdrücklich detaillierte Prognosen von Produkten und Dienstleistungen mit ein 
  • Enger Austausch mit den Portfoliomanagern zu den Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen 
  • Laufende Beobachtung der relevanten Märkte und Entwicklungen
Dein Profil – mehr mitbringen
  • Masterabschluss in Finance, BWL, VWL, Ingenieur- oder Naturwissenschaften 
  • Weiterführende Ausbildung (z.B. PhD, CFA, AZEK, CAIA, CESGA, etc.)
  • Mind. 2-3 Jahre Berufserfahrung in der fundamentalen Aktienanalyse
  • Erfahrung mit der ESG Integration in die Aktienanalyse ist von Vorteil, sowie die Bearbeitung von ESG-Themen
  • Hohe Affinität zu Nachhaltigkeitsthemen und Nachhaltigkeitsresearch
  • Erfahrung als Buy- oder Sell-Side Analyst für den Industrie- und Versorgersektor
  • Exakte, selbständige und gut strukturierte Arbeitsweise mit ausgeprägten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten
  • Hohe Leistungsmotivation im Team um ambitionierte Ziele zu erreichen
  • Unternehmertyp mit sehr gut entwickelten Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Bist du überdies ein/e ausgeprägte/r Teamplayer:in und topmotiviert, mir Deiner Expertise und Deiner Visionen unser Team zu bereichern? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!
Unser Angebot – mehr bekommen
  • Die Möglichkeit in einem Team zu arbeiten, das eine lebendige Wir-Kultur lebt und mutig, vernetzt und auf Augenhöhe zusammenarbeitet und so unsere Kunden mit Engagement und Leidenschaft berät und deren Interessen gleichermassen, wie die der Zürcher Kantonalbank vertritt. 
  • Unterstützung seitens Arbeitgeberin mit attraktiven Weiterbildungsangeboten und die Möglichkeit, dir deine Arbeit flexibel zu organisieren. 
  • Ein attraktives Gesamtpaket u.a. mit interessanten Nebenleistungen und Mitarbeitervergünstigungen (Sport, Freizeit, Kinderbetreuung, Krankenkasse). 
  • Eine Arbeitgeberin, die sich um ihre Mitarbeitenden kümmert und in sie investiert. Zudem hast du Zugang zu diversen Netzwerken und Mentoring Programmen in- und ausserhalb der Bank (bspw. bankinternes Talentförderprogramm, Fondsfrauen-Mitgliedschaft, Mitarbeiternetzwerke, etc.). Für diese Stelle können wir keine Bewerbungen von Personaldienstleistern berücksichtigen.
Dein Kontakt
 
Anna-Katharina Zaydowicz
freut sich, dir zu helfen.
Telefon: 044 292 30 27
Stelle weiterempfehlen