Release Train Engineer (w/m/d)
80% - 100% | IT / Business Engineering | Zürich | Berufserfahrene
Bei uns in der Informatik der Zürcher Kantonalbank entwickeln wir mit fast 1'000 Kolleginnen und Kollegen die Technologie von morgen und das im Herzen von Zürich. Wir sind sehr stolz auf unsere "IT made in Kreis 5". Gemeinsam mit dir wollen wir Erfolge feiern und unsere Werte leben: handle mutig, bringe Ideen ein, liefere mit dem Blick aufs Ganze und lebe deine Begeisterung. Auf unserem Weg in eine dynamische, agile Welt suchen wir dich zur Unterstützung unseres RTE Teams. Zusammen betreuen wir rund 15 DevOps Teams in drei Agile Release Train, welche Software Lösungen rund um den Zahlungsverkehr, Konten, Karten, Hypotheken und Kredite entwickeln.

Hast Du Lust etwas zu bewegen? Wir suchen nach Persönlichkeiten, nicht nach einer Liste von Fähigkeiten. Es erwartet Dich ein spannendes Arbeitsumfeld im Herzen von Zürich, eine Minute zu Fuss vom Bahnhof Hardbrücke. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.
Deine Aufgaben – mehr gestalten
  • Als Release Train Engineer (RTE) agierst du als leidenschaftlicher Servant Leader und Coach für einen Agilen Release Train (ART), der Systemlösungen entwickelt
  • Deine Hauptaufgabe besteht darin, die Prozesse und Zusammenarbeit im ART weiterzuentwickeln und mit der übergeordneten Ebene abzustimmen. Dabei unterstützt du die Teams, den bestmöglichen Beitrag zum gesamten Value Stream zu leisten. du arbeitest eng und partnerschaftlich mit den RTEs der benachbarten ARTs zusammen
  • Du arbeitest aktiv mit den Business Ownern (BO), dem Programm-Team der Linienorganisation und weiteren Stakeholdern zusammen. Risiken, Hindernisse und Herausforderungen des ART adressierst, minderst, verfolgst oder eskalierst du situationsgerecht
  • Als Ansprechperson für Fragen rund um die agile Systementwicklung gibst du Impulse für die Weiterentwicklung bestehender Prozesse und der agilen Arbeitsweisen
  • Du kannst zwischen klassisch aufgestellten Abteilungen und agilen Bereichen vermitteln und für beide Welten passende Vorgehensweisen gemeinsam mit diesen etablieren
Dein Profil – mehr mitbringen
  • Du hast Spass daran, Menschen, Teams und Organisationen zu coachen und hast dir die dafür notwendigen Moderationsfähigkeiten angeeignet
  • Du bist eine empathische und teamorientierte Persönlichkeit, die den gemeinsamen Erfolg über die eigene Anerkennung stellt 
  • Du verfügst über eine höhere Ausbildung im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbar 
  • Mehrjährige praktische Erfahrung in einer SAFe®-Organisation als RTE
  • Abgeschlossene Weiterbildungskurse in agilen Frameworks und Methoden sind von Vorteil (z. B. Zertifizierung SAFe® RTE oder SPC)
Unser Angebot – mehr bekommen
  • Wir arbeiten in einem dynamischen agilen Umfeld und bieten Raum für die Mitgestaltung und Weiterentwicklung unseres Projektportfolios
  • Die Möglichkeit, im Rahmen dieser Position eng mit der Informatik, den Fachbereichen und externen Lieferanten zusammen zu arbeiten
  • Eine Arbeitgeberin, die sich um ihre Mitarbeiter:innen kümmert und in sie investiert
  • Ein sehr gutes Gesamtpaket mit attraktivem Gehalt mit ebenso attraktiven Nebenleistungen und Mitarbeitervergünstigungen

Und vieles mehr...

Für diese Stelle werden nur Direktbewerbungen berücksichtigt.
Dein Kontakt
 
Amir Reshef
freut sich dir zu helfen.
Telefon: 044 292 27 39
Stelle weiterempfehlen