Fachspezialist:in Sanctions/Financial Crime Compliance
80% - 100% | Recht / Compliance | Zürich | Berufserfahrene
Die Abteilung Financial Crime Compliance ist als zentrale Fachstelle für die Geldwäschereibekämpfung, für die Einhaltung von Wirtschaftssanktionen und der Bestimmungen zu politisch exponierten Personen (PEP) sowie für die Bekämpfung von Terrorismusfinanzierung und Korruption verantwortlich.
Deine Aufgaben - mehr gestalten
  • Umsetzung nationaler und internationaler Vorgaben im Bereich Wirtschaftssanktionen sowie Mitarbeit bei weiteren Aufgaben des Teams wie:
  • PEP-Reviews 
  • Beantwortung von Due Diligence-Anfragen von Finanzintermediären 
  • Zusammenarbeit mit Front Compliance und anderen Stakeholders in FCC-Fragen
Dein Profil - mehr mitbringen
  • Abgeschlossene Berufsbildung mit qualifizierter Weiterbildung oder abgeschlossenes Studium auf Stufe (Fach-) Hochschule / Universität 
  • Mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich Sanktionen / Financial Crime Compliance vorzugsweise in einer Universalbank
  • Kenntnisse von / Interesse an den Produkten und Prozessen einer Universalbank
  • Lösungsorientierte Persönlichkeit, die im Team und auf eigene Initiative arbeiten kann
Unser Angebot - mehr bekommen
  • Ein motiviertes Team, das sich über eine neue und engagierte Persönlichkeit freut 
  • Die Möglichkeit, im Rahmen dieser Position mit vielen spannenden Bereichen unserer Bank zusammenzuarbeiten 
  • Ein zentral gelegener Arbeitsort im Herzen von Zürich 
  • Eine Arbeitgeberin, die sich um ihre MitarbeiterInnen kümmert und in sie investiert 

Für die Vakanz werden ausschliesslich Direktbewerbungen berücksichtigt. 

Dein Kontakt
 
Fatima Malik
freut sich dir zu helfen.
Telefon: 044 292 30 24
Stelle weiterempfehlen