Willkommen als
Platform Engineer in Asset Management (m/w)
Arbeitspensum 100% / Arbeitsort Zürich, Neue Hard 11
Sich schnell verändernde Märkte stellen eine Herausforderung dar. Unser Team trägt die entscheidende Verantwortung für die Bereitstellung einer skalierbaren Plattform mit geringer Latenzzeit, die es unseren Portfolio Managern ermöglicht, ihre Portfolios den ganzen Tag über zu überwachen und ihre Investitionen zu verwalten. Wir erweitern derzeit unsere Plattform, optimieren unsere Analysen und Arbeitsabläufe und erneuern ständig die Architektur, da unser schnelllebiges Geschäft wächst und sich weiterentwickelt. Jede Marktbewegung oder jeder Investitionsfluss bedeutet Tausende von neuen Berechnungen, die durch unsere Analysedienste fließen, was unserem Team die Verantwortung überträgt, modernste technische Lösungen bereitzustellen, um unsere Plattform hoch skalierbar, modular und genau zu halten.   

Unser verteiltes System besteht aus skalierbaren Python-Diensten und Business-Frameworks, die eine Mischung aus Open-Source-Technologien wie Apache Kafka, git, Grafana, Docker und proprietärem Microsoft .NET-Stack verwenden. Als Speicher-Backend setzen wir auf SQL Server. Als Eigentümer einer kritischen Asset Management-Plattform folgen wir der modernen agilen SDLC SCRUM-Methodik. Wenn Sie nach einem Ort suchen, an dem Sie als Teil eines gut eingespielten Teams etwas bewirken können, sind Sie bei uns genau richtig.   

Für den Bereich Plattform im Asset Management der Zürcher Kantonalbank suchen wir einen erfahrenen Mitarbeiter mit detailliertem Experten-Knowhow im Bereich Applikation Engineering/DevOps sowie in den Disziplinen der Finanzmathematik und Portfolio Management. Die ZKB ist der drittgrösste Asset Manager in der Schweiz und verwaltet CHF 250 Mia Kundenvermögen in allen Asset Klassen.
Du bekommst die Chance

  • Mit der neuesten Technologien an einer modernen Portfolio Management Plattform zu arbeiten 
  • Direkt mit Business-Analysten zusammenzuarbeiten, um Lösungen für komplexe Probleme zu entwickeln 
  • Design, Entwicklung und Verantwortung für den skalierbaren und wartbaren Code zu übernehmen 
  • Moderne Technologien einzuführen, um zum Wachstum und zur Weiterentwicklung unserer Plattform beizutragen
 
Seite drucken