Die Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) gehört mit rund 2100 Bachelor- und Masterstudierenden zu den grössten und vielfältigsten Kunsthochschulen in Europa. Die Studien- und Forschungsbereiche umfassen Art Education, Design, Film, Fine Arts, Musik, Tanz, Theater und Transdisziplinarität. Mitten in Zürich ist die ZHdK ein dynamischer Ort, an dem passionierte Menschen aus über 75 Ländern arbeiten, studieren, lehren, forschen und sich weiterbilden. Zur Hochschule gehören zahlreiche Ausstellungs- und Aufführungsorte, an denen die Projektarbeiten der Studierenden öffentlich gezeigt werden.

Der Rechtsdienst als Teil des Rektorats ist Ansprechstelle für alle rechtlichen Belange der ZHdK.

Wir suchen per 1. Oktober 2024 oder nach Vereinbarung eine:n
Jurist:in (80-100%)
Der Rechtsdienst behandelt Rechtsgeschäfte der ZHdK, insbesondere Rechtssetzung, Rechtsberatung, Streitfälle, Rechtsmittel- und Disziplinarverfahren, Rechtsfragen im Personalwesen, Vertragswesen, Koordination und Redaktion von Vernehmlassungen, Mitarbeit in Projekten, Verwertung von Rechten, Gründung von juristischen Personen, usw. Er erbringt Leistungen für alle Bereiche der Hochschule und arbeitet eng mit internen und externen Stellen zusammen. Die Rechtsgebiete betreffen insbesondere das Hochschul-, Verwaltungs-, Personal-, Vertrags- und Immaterialgüterrecht.

Ihre Aufgaben
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine Persönlichkeit mit Berufserfahrung, vorzugsweise in der Verwaltung oder einer Anwaltskanzlei. Sie sind es gewohnt, auch komplexe Rechtsfragen systematisch anzugehen, und sind bereit, sich mit neuen Rechtsgebieten vertraut zu machen. Zudem haben Sie eine hohe Affinität zum kulturellen Sektor sowie zum Bildungsbereich.

Ihr Profil
Sie besitzen einen Hochschulabschluss in Recht (lic. iur. oder Master) - das Anwaltspatent ist von Vorteil. Darüber hinaus verfügen Sie über weitreichende Kenntnisse im Verwaltungs- und Vertragsrecht - Kenntnisse im Hochschul-, IT- und Beschaffungsrecht sind wünschenswert. Ihre Arbeitsweise ist selbstständig, zuverlässig, pragmatisch sowie lösungs- und dialogorientiert. Ihre ausgezeichneten redaktionellen Fähigkeiten in Deutsch sowie Ihre sehr guten Englischkenntnisse und Ihre guten IT-Anwenderkenntnisse runden Ihr Profil ab.

EinzigARTig – das können Sie von uns erwarten

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe in einem sehr lebendigen und kollegialen Umfeld im Zürcher Toni-Areal. Wir leben eine inklusive Kultur und schätzen Diversität. In einem fairen und offenen Umfeld können sich alle entwickeln und entfalten. Unsere Benefits sind vielfältig und Homeoffice nach Absprache ist möglich.

Ihre Kontaktpersonen für weitere Auskünfte

Christian Fischbacher (christian.fischbacher@zhdk.ch), Leiter Rechtsdienst
Tanja Raess (tanja.raess@zhdk.ch), HR-Business Partnerin Rektorat

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen nehmen wir gerne unter dem Link "Jetzt online bewerben" am Ende dieses Inserats entgegen. Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen akzeptieren.

Informationen zur ZHdK finden Sie unter www.zhdk.ch.

Zürcher Hochschule der Künste