Das Museum für Gestaltung Zürich ist das führende Schweizer Museum für Design und visuelle Kommunikation. Seine Sammlung vereint über eine halbe Million Objekte der Grafik- und Designgeschichte und ist von internationaler Bedeutung. Als Teil der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK ist das Museum in der Forschung und Lehre engagiert und realisiert regelmässig eigene Publikationen. An seinen drei Standorten in Zürich an der Ausstellungsstrasse, im Hochschulcampus Toni-Areal und im Pavillon Le Corbusier sowie durch seine Wanderausstellungen und im digitalen Raum erreicht das Museum ein breites, internationales Publikum. 

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir per 1 . September 2024 oder nach Vereinbarung eine:n
Ausstellungskoordinator:in, 80-100%
Für diese abwechslungsreiche Aufgabe suchen wir eine:n Koordinationsprofi. Sie sind in der Lage, Ausstellungsprojekte administrativ zu betreuen und damit wesentlich zu deren Gelingen beizutragen. Dazu gehören u.a. Leihanfragen, Organisation von Transporten, Versicherungsnachweisen, Zustandsprotokollen, Mithilfe beim Auf- und Abbau von Ausstellungen, Terminkoordination, Budgetführung und Hospitality. Sie betreuen mehrere Ausstellungsprojekte pro Jahr, zum Teil parallel, und sind eine zentrale Schnittstelle zwischen der Projektleitung der Ausstellung und internen und externen Partnern. Sie sind sehr gut organisiert und verfügen über eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung. Teamfähigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative, hohe Belastbarkeit sowie eine präzise und termingerechte Arbeitsweise sind weitere Voraussetzungen für unseren hektischen und anspruchsvollen Kulturbetrieb.

Sie verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung oder mehrjährige Erfahrung im administrativen Bereich. Erfahrungen im Ausstellungswesen oder eine mehrjährige Berufserfahrung im Kulturbereich sind von Vorteil. Gute Kenntnisse und Erfahrung mit Microsoft 365 inkl. Outlook und idealerweise Teams sind für Ihre Aufgabe zentral. Sie kommunizieren adressatengerecht in Deutsch und Englisch (Französisch von Vorteil). 

Wir bieten Ihnen eine inhaltlich und organisatorisch spannende Tätigkeit in einem dynamischen und komplexen Umfeld, einen sehr schönen Arbeitsplatz mitten in Zürich, gute Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten. Das Salär richtet sich nach der Besoldungsverordnung des Kantons Zürich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 5. Juni 2024 unter dem Link «Jetzt online bewerben» am Ende dieses Inserats. Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen entgegennehmen können. Personalvermittlungen werden nicht berücksichtigt. 

Die Vorstellungsgespräche finden am 17. Juni 2024 und am 24. Juni 2024 (Zweitgespräch) vor Ort statt.

Bei Fragen steht Ihnen Damian Fopp, Kurator, gerne zur Verfügung: damian.fopp@zhdk.ch oder +41 43 446 67 21

Weitere Informationen finden Sie unter www.museum-gestaltung.ch.

Zürcher Hochschule der Künste