Die Zürcher Hochschule der Künste gehört mit rund 2100 Bachelor- und Masterstudierenden zu den führenden Kunsthochschulen Europas. Das vielfältige Studien- und Forschungsprogramm umfasst die Bereiche Design, Film, Fine Arts, Musik, Tanz, Theater, Vermittlung der Künste und Transdisziplinarität.
Die Abteilung Finanzen und Controlling gestaltet und unterstützt die finanzielle Planung und Steuerung und entwickelt und pflegt die hochschulweiten Finanz- und Controlling-Systeme.

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir per 1.9.2022 oder nach Vereinbarung eine:n
Mitarbeiter:in Finanzbuchhaltung, 80%
In dieser Funktion unterstützen Sie die Bearbeitung und Kontrolle der Kreditorenrechnungen im elektronischen Rechnungsworkflow. Sie erstellen Fakturen über SAP SD. Sie verbuchen die internen Verrechnungen im SAP-CO und die Kreditkartenabrechnungen und Reisebuchungen im SAP-FI. Sie sind zuständig für den auf ein Minimum reduzierten Kassenverkehr an der ZHdK. Sie nehmen monatlich Kontoabstimmungen vor und unterstützen im Weiteren Ihren Vorgesetzten beim Jahresabschluss.

Nach einer abgeschlossenen kaufmännischen Grundausbildung haben Sie bereits einige Jahre Erfahrung in einer ähnlichen Position gesammelt. Wir wenden uns an eine team-orientierte, flexible Persönlichkeit mit schneller Auffassungsgabe und einer präzisen Arbeitsweise. Idealerweise verfügen Sie bereits über Anwenderkenntnisse in SAP.

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im spannenden Umfeld der ZHdK. Sie profitieren von der engen Zusammenarbeit innerhalb eines erfahrenen, eingespielten Teams. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach dem Personalrecht des Kantons Zürich.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen nehmen wir gerne bis zum bis 10. Juli 2022 unter dem Link "Jetzt online bewerben" am Ende dieses Inserats entgegen. Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen akzeptieren.

Für Auskünfte steht Ihnen Juri Elmer, HR Berater Services, gerne zur Verfügung: juri.elmer@zhdk.ch, Tel. 043 446 23 41.

Zürcher Fachhochschule